SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.362 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Travis 6.2: Topkapi

Geschichten:
Travis: 6.2 Topkapi
Autor: Fred Duval, Zeichner: Christophe Quet, Farben: Stéphane Rosa, Pierre Schelle

Story:
Vlad Nyrki hat dem Verbrechen abgeschworen und lebt in Istanbul. Doch er und Pacman haben ein Problem, denn die Beiden sind abhängig von Nanomaschinen. Besonders Pacman, denn sein kardiovaskuläres System wird davon am Laufen gehalten. Diese Nanomaschinen sind illegal und extrem schwierig zu bekommen. Bisher hat er die Nanomaschinen immer kaufen können, doch diesmal will ihn sein Zwischenhändler nur bedienen, wenn er einen letzten, illegalen Auftrag erledigt. Doch er und Pacman lehnen ab und setzen damit Ereignisse in Gang, die Vlad letztendlich dorthin führen, wo er am Ende von Band 6.1 zu finden ist: An der Seite von Travis...

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Man konnte schon ein wenig mit der Stirn runzeln, als in der Namensgebung für den Band 6 dieses .1 auftauchte. Und dass für den siebten Band dann auch noch 6.2 verwendet wurde, war die Verwunderung sicher noch etwas größer. Hatte man sich da von Versionsbenennungen bei Software leiten lassen? Aber nach der Lektüre von Band 6.2 kann man sagen: It makes bloody sense.

Am Ende von Band 6.1 taucht Vlad Nyrki in der Eichenhain-Siedlung auf und will einiges mit Travis besprechen. Es geht um sehr viel dort, viel mehr, als Travis es sich zu diesem Zeitpunkt vorstellen kann und Vlad weiß, um was es geht. Nur der Leser eben noch nicht. Band 6.2 schließt den Kreis, denn hier werden Ereignisse gezeigt, die parallel zu Band 6.1 abgelaufen sind. Zwei Handlungsstränge, die nun also zusammen geführt werden können und sollen. Dass es blutigen Sinn macht, dafür sorgt dann freilich Vlad, der es mächtig krachen lässt und zeigt, dass er eine wahre Ein-Mann-Armee ist.

Travis 6.2 überzeugt durch eine interessante Geschichte, die erneut Spannung und Konflikte zu einem perfekten Ganzen verbindet. Sicherlich muss sich Duval diesmal nicht besonders anstrengen, wenn es um die Charakterentwicklung geht, denn es geht hier primär um die Action rund um Vlad Nyrki. Der trifft auf Harry Haussen, dessen Kopf auf einen mechanischen Körper verpflanzt wurde. Und diese Begegnung wird wohl sicher in den kommenden Geschichten noch einmal von Bedeutung sein. Man darf also gespannt sein, wie es nach diesem Doppelband bei Travis weiter geht.

Zeichnerisch gesehen hat man natürlich nichts auszusetzen. Christophe Quet ist es anzumerken, dass ihm Figuren und der Erzählrythmus ins Blut übergegangen sind und er hat einen Comic geschaffen, der visuell auf voller Linie überzeugt. Er vermag sowohl die stillen Szenen, wie auch die Actionszenen sehr gekonnt umzusetzen. Das macht viel Spaß, noch mehr, da diesmal die Action überwiegt.

Fazit:
Die Bezeichnung der Sechserbände macht also Sinn und was für einen. Das macht richtig viel Spaß. Man kann bei dieser Serie weiterhin nichts falschen machen und sollte auch diesen Band in jedem Fall kaufen.

Travis 6.2: Topkapi - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Travis 6.2: Topkapi

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Bunte Dimensionen

Preis:
€ 14,00

ISBN 13:
978-3-938698-25-9

48 Seiten

Travis 6.2: Topkapi bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • spannende Handlung
  • Tolle Vorlagen für die nächsten Bände
  • Klasse Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.14
(7 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.05.2010
Kategorie: Travis
«« Die vorhergehende Rezension
Portrait eines Vampirs
Die nächste Rezension »»
Highschool Love 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.