SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 20.623 Checklistenprodukte.
Alle Checklistenprodukte anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

Klezmer 1: Die Eroberung des Ostens
Hier klicken, um das Cover von Klezmer 1: Die Eroberung des Ostens zu vergrößern Text u. Zeichnungen Joann Sfar, SC, vierfarbig

Sfars Figuren sind Vollblutmusiker, und die Ehrerbietung vor der Vitalität der jüdischen Musik, der Geigenklänge, der traurigen Weisen und der lebensfrohen Melodien durchzieht jede Seite der neuen Erzählreihe des vielfach prämierten Autors und Zeichners. In der typischen Sfar-Manier aus überbordender Fantasie, augenzwinkerndem Humor und einem Schuss humanistischer Lebensphilosophie entführt der französische Ausnahmekünstler den Leser in die Welt der jüdischen Schtetl, der russischen Steppen und der kleinen-großen Abenteuer. Eine gelungene Mischung aus „Die Katze des Rabbiners" und „Der Kurier des Zaren".

Russland zur Zarenzeit: In der besten Tradition der Tolstoi'schen Charakterepen wird ein bunt gemischtes Ensemble aus gesellschaftlichen Randfiguren durch allerlei Schicksalsschläge und widrige Umstände zusammengeführt. Die turbulente Erzählung beginnt mit Noah Davidovich, auch „Baron" genannt, der mit seiner jüdischen Kapelle in der verschneiten russischen Provinz in den Hinterhalt eines konkurrierenden Klezmerorchesters gerät. Als einziger mit dem Leben davon gekommen, macht er sich auf den weiten Weg nach Odessa, wo auf talentierte Musiker ein Bett, eine warme Mahlzeit und - mit viel Glück - auch ein wenig Bares wartet. Begleitet wird er der virtuose Vagabund von der hübschen Chava, die am Vorabend ihrer arrangierten Ehe Reißaus nimmt. In Odessa treffen sie dann auf die ehemaligen Jeschiva-Schüler Yaacov und Vincenzo, sowie den Zigeuner Tschokola, der je nach Lust, Laune und Publikum seine Lebensgeschichte variiert, um beim Fabulieren nicht aus der Übung zu kommen. Die titelgebende Klezmerband ist komplett, fehlt nur noch ein reicher Mäzen, der die ungleiche Schar vor dem Hungertod rettet...

Joann Sfar, 1971 als Sohn einer jüdischen Familie in Nizza geboren, hat in seinen wenigen Schaffensjahren der französischen Comickultur bereits seinen Stempel aufgedrückt. Mit über hundert publizierten Comicalben, Skizzenbücher, Graphic-Novels, illustrierten Tagebüchern, etc. nimmt man es dem umtriebigen Fabulierer nicht wirklich ab, wenn er per Zeitungsinterview verkündet, sich in den kommenden Jahren auf seine sechs (!) Hauptserien beschränken zu wollen. Für „Die Katze des Rabbiners" wurde er in Deutschland mit dem „Max und Moritz-Preis" ausgezeichnet!

Leseprobe„Wir waren zehn jüdische Musiker. Wir kannten uns aus der polnischen Armee, wo wir eine Musikkapelle gegründet hatten. Trotz der Demobilisation war unsere Gruppe zusammengeblieben.
Halt!
Wir zogen durch die Dörfer. Wenn die Menschen uns wollten, spielten wir für sie. Haut ab, ihr Penner!
In dieser Gemeinde gibts schon ein Klezmer-Orchester, und das sind wir. Wir wollen keine Konkurrenz.
Haut ab, oder es gibt ein Gemetzel.
Ich weiß noch, dass ich in diesem Augenblick etwas Dummes gesagt habe: „Ihr werdet doch wohl nicht auf andere Juden schießen?"
Zweifellos haben diese Worte meinen Mitmusikern das Leben gekostet. BLAM!
BLAM!
BLAM!
BLAM!
Ich hatte Glück, der Kopf meines Pferdes schützte mich vor den Kugeln.
Es gelang mir, mich abseits zu verstecken, bevor sie unseren Karren in Brand steckten. Keiner meiner Freunde entkam.

Jetzt diesen Titel online bestellen:
Klezmer 1: Die Eroberung des Ostens in Deutschland online bestellen   Klezmer 1: Die Eroberung des Ostens in Österreich online bestellen
Dieser Titel ist bereits erschienen und im Handel erhältlich!
Erscheinungsdatum: 30.08.2007
Preis Deutschland: 17,95 €
ISBN: 9783939080-17-6
Seiten: 148
Kategorie: Alben
Hits: 678
Hersteller: © 2007 Avant Verlag
Rezension zum Produkt: Rezension zu Klezmer 1: Die Eroberung des Ostens
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


Ihr könnt hier in unserer Checkliste nach bestimmten Titeln suchen. Gebt dazu den Suchbegriff ein und klickt auf Suchen. Die Suche wird nur im Titel der Comics durchgeführt:

Suche