SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesSplashmoviesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 379 News. Alle News anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

Reinhard Kleist doziert über Comics
Unter dem Titel "Wie Comics erzählen – Narratologische Perspektiven auf graphische Literatur" spricht Reinhard Kleist an der Bergischen Universität Wuppertal
Klick hier, um zur Karte zu gelangen

Am 24.01.2013 findet in der Bergischen Universität Wuppertal ein Narratologisches Kolloquium statt. Gastdozent ist der preisgekrönte deutsche Comicautor Reinhard Kleist.

Im Rahmen dieser Vortragsreihe doziert Kleist über  "Erzählen im Comic ein Werkstattbericht"

Gäste sind herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Raum K8 (K.11.10) auf dem Campus Griffflenberg




Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 24.01.2013
Kategorie: Allgemein
Quelle: Bergische Universität Wuppertal
Autor dieser News: Marcus Koppers
«« Die vorhergehende News
Paninicomics sucht deutschen Muttersprachler in Italien
Die nächste News »»
Steam Noir 3 auf Ende Mai verschoben
Karte Karte vergrößernKarte verkleinern
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...