SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.953 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Legend 9

Geschichten:

Band 9

Autor: Soo-Jung Won, Zeichner, Tusche: KARA



Story:
Nicht nur, dass Noah und Eungyo getäuscht worden sind, nun müssen sie auch noch mit Verrat in den eigenen Reihen zurecht kommen, denn Hodong hat dem jungen Krieger einfach einen Dolch in den Rücken gestoßen und ist verschwunden.
Damit sind die Schamanin, die die Fäden in den Händen hält und der Bulgirin zur Nebensache geworden, denn nun geht es um nichts weniger als Noahs Leben.
Während Eungyo verzweifelt nach einer Möglichkeit sucht, den jungen Krieger zu heilen und erfahren muss, dass nur "Juji", ein anderer Teil des Siebenschwerts, ihn retten kann, ergreift die Schamanin die Initiative und entführt das Mädchen aus der Zukunft, das ebenfalls ein Teil des Siebenschwerts ist. Denn es gibt da noch einige unangenehme Wahrheiten, die ihr nicht weiter vorenthalten werden dürfen...



Meinung:
Erneut kommen Details der Geschichte ans Licht mit denen niemand gerechnet hat. Sie stellen zwar die Handlung weiter auf den Kopf, fügen sich aber nahtlos in die vorhergehenden Enthüllungen ein und geben der Motivation der Helden eine interessante Richtung. Wiederum erweist es sich als sehr störend, dass man vieles erst mit dem zweiten Blick erkennt, da die Handlung stellenweise sehr konfus und durcheinander ist und die Schwächen mit schrägem Humor überspielt werden.
Mit alten koreanischen Legenden hat die Geschichten nun weniger zu tun, das Beziehungskarussell geht unterdessen fröhlich weiter und wird mit wirren Rückblenden in die Vergangenheit garniert. Da man die Charaktere nicht unbedingt so gut auseinander halten kann ist manchmal guter Rat teuer.



Fazit:
"Legend" ist mittlerweile zu einem romantischen Fantasy-Manga geworden, der sich nur noch auf die Figuren und ihre Beziehung konzentriert. An "Demon Diary" kann die Geschichte weder inhaltlich noch künstlerisch heranreichen, da viele Chancen verschenkt werden.



Legend 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Legend 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3865806499

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • eine romantische Geschichte die sich langsam entwickelt
  • dramatische Höhepunkte geben der Geschichte eine neue Wendung
Negativ aufgefallen
  • hektische und chaotische Szenen lenken manchmal vom Thema ab
  • die Handlung verschenkt weiterhin viele Ideen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.10.2008
Kategorie: Legend
«« Die vorhergehende Rezension
Hero Heel 1
Die nächste Rezension »»
Spring Flower 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.