SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.451 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Silver Diamond 5

Geschichten:

Band 5

Autor, Zeichner, Tusche: Shiho Suigara



Story:
Rakan bereut es nicht, seine Freunde Chigusa, Narushige und Touji in ihre Welt begleitet zu haben, die im Grunde auch die seine ist. Nun, wo er sieht, welchen Schaden sein Gegenstück, der Ayame-Prinz, bereits angerichtet hat, ahnt er, dass er hier gebraucht wird. Und das erfüllt den jungen, naiv wirkenden, Oberschüler mit Idealismus.
Und so gelingt es ihm auch, die "Zahlenkinder", die sie angreifen wollen, durch eine Demonstration seiner Macht zu befrieden. Sie sind mehr als beeindruckt und versprechen ihm und den Gefährten ihre Hilfe. Denn alle kennen die alten Legenden um die Sanome und schöpfen neue Hoffnung. Als Ausgestoßene der Clans waren sie bisher zum langsamen Sterben verurteilt, nun besteht wieder eine Möglichkeit, dass sie vielleicht zu denen zurückkehren können, die sie lieben.
Bis dahin ist es noch ein langer Weg. Um einen Anfang zu machen, beschließen die Gefährten in die Hauptstadt zu reisen und machen sich auf die lange und gefahrvolle Wanderung, nicht ahnend, dass man ihnen bereits auflauert.



Meinung:
Abenteuerlich geht es in der Geschichte weiter, auch wenn das nicht unbedingt Action bedeutet. Rakan bekommt die Nebenwirkungen seiner Gabe zu spüren und erkennt neben seinen Fähigkeiten auch noch die Tatsache, dass Schrift und Schriftzeichen in dieser Welt eine besondere Bedeutung zugemessen werden.
So wächst er - ohne es zu ahnen langsam in seine Rolle als Sanome-Prinz hinein. Dass er aber noch vieles lernen muss, wird klar, als die Helden auf ihrer Reise ersten Schwierigkeiten begegnen, und die treten ihnen nicht unbedingt in Gestalt von Kriegern entgegen.
Interessant sind vor allem die schriftmagischen Enthüllungen, die neue Rätsel aufwerfen und so die Spannung etwas steigern. Es bleibt zwar abzuwarten, ob der Manga diese halten kann, aber das ist nicht unbedingt die Stärke der Geschichte - vielmehr stehen die Interaktionen der Charaktere im Vordergrund, deren Beziehungen zueinander sich immer mehr vertiefen und neugierig auf mehr machen.



Fazit:
"Silver Diamond" ist ein ruhiger Fantasy-Manga, der jetzt langsam seine magische Atmosphäre zu entfalten beginnt, die vor allem Leserinnen gefallen dürfte, die weniger Gewalt als vielmehr Interaktion zwischen den Figuren und ein wenig Romantik mögen.



Silver Diamond 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Silver Diamond 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-551-76535-2

150 Seiten

Positiv aufgefallen
  • feine und detailreiche Zeichnungen
  • eine versponnene, märchenhafte Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.05.2008
Kategorie: Silver Diamond
«« Die vorhergehende Rezension
Silver Diamond 4
Die nächste Rezension »»
Kamiyadori 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.