SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.026 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Naruto 25

Geschichten:
Autor und Zeichner: Masashi Kishimoto

Story:
Es ist soweit: Sasuke und Naruto stehen sich auf den Klippen eines Wasserfalls gegenüber. Naruto ist verzweifelt weil Sasuke sich so sehr verändert hat. Immer wieder blickt Naruto zurück in die schöne Zeit, als er, Sakura und Sasuke noch ein Team waren, als sie Spaß hatten. Das alles scheint vergessen zu sein.

Es beginnt eine zweite Geschichte in dem Band. Dabei handelt es sich um den Rückblick in Sasukes Vergangenheit. Man sieht, dass Sasuke immer seinem Bruder Itachi hinterher geeifert hat und immer so sein wollte wie er. Itachi war der, der von ihrem Vater immer ein Lob bekommen hat und von dem der Vater geschwärmt hat. Nie wurde mit Sasuke so geredet und so setzte er alles daran stark zu werden, wie sein Bruder. Jedoch begang Sasukes Bruder Itachi eine schlimme Tat, die alles veränderte. Sie ist der Grund, warum Sasuke jetzt in der Dunkelheit gefangen zu sein scheint und warum er sich so sehr verändert hat. Er will Rache, muss zuvor jedoch eine mindestens so schwerwiegende Tat begehen, wie sie sein Bruder begangen hat. Er muss seinen besten Freund töten...

Meinung:

Dieser Band ist wohl einer der besten und interessantesten der Serie. Zu Beginn des Manga denkt man, dass es so sein wird wie in den vorherigen Bänden: Der Kampf beginnt und wird bis zu Ende geführt.

Dieser Einschub von Sasukes Vergangenheit ist jedoch sehr interessant. Man versteht viel besser, warum er sich so sehr verändert hat. Das, was man in seiner Vergangenheit sieht, ist einerseits die Liebe zu seiner Familie, andererseits immer irgendwo der Neid auf seinen Bruder, der alles zu haben scheint, was Sasuke wohl nie haben wird. Trotz allem liebt er seinen Bruder und das macht für Sasuke die Tat von Itachi nur um so schmerzhafter. Das Kind Sasuke kann man verstehen, wohl jedes Kind würde so reagieren wie er, wenn der Vater es zu ignorieren scheint. Was sich im nachhinein an Rachegelüsten gebildet hat, kann Angst machen.

Jetzt, nach diesen vielen interessanten Informationen, ist es noch spannender, wie die Geschichte weitergeht. Wird Sasuke das tun, was er tun muss, wenn er seinen Plan durchführen will oder wird er wieder zur Vernunft kommen? Wird ihm die Freundschaft doch noch so viel wert sein, dass er seine Bedürfnisse hinten an stellt? Wir werden es erfahren, bis dahin heißt es warten und bangen.



Fazit:

Einer der bisher besten Bände der Serie. Interessante Hintergründe und eine spannende Geschichte lassen gespannte Leser warten, wie es weiter geht.



Naruto 25 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Naruto 25

Autor der Besprechung:
Sabine Hut

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,00

ISBN 13:
978-3551774255

184 Seiten

Positiv aufgefallen
  • spannende Geschichte
  • klasse Hintergrundinfos
  • man kann Sasuke besser verstehen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.08.2007
Kategorie: Naruto
«« Die vorhergehende Rezension
Naruto 24
Die nächste Rezension »»
Horrorschocker 14
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.