SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.038 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Lady Death - Die Drangsal 1

Geschichten:
US Lady Death Tribulation 1
Autor: Len Kaminski , Zeicher: Ivan Reis , Tuscher: Joe Pimenti


Story:
In allen Reichen herrscht die Dunkelheit Abaddons. In Winterhaven gelingt es Lady Death, Cremator und Ravenheart eine Armee von Unholden zurückzudrängen, die es gewagt haben die Grenze zu MyLadys Reich zu übertreten. In der Ewigkeit warnt der Tod seine drei Jünger vor Ziombor und Skorzenobia, vor Cthulgolud, Lord Ruyin, aber der ärgste Gegner wird der Zyklopenlord Vormulac sein. Auf welcher Seite Astaroth steht, der sich ebenfalls der Grenze zu Winterhaven nähert, ist noch nicht bekannt. Doch da kommt der Lady eine willkommene Verstärkung in Form von Demonatrix und Aquiessense zugute, die sie dankend annimmt.

Meinung:
Eine gute Chance für jeden Neuling im Chaos! Universum Fuß zu fassen. Alle Schlüsselfiguren spielen in dieser Ausgabe eine mehr oder weniger gewichtige Rolle. Es werden Bündnisse geschlossen und Fehden weiter ausgelebt. Aber auch die `Profileser` unter euch kommen auf ihren Geschmack, da viele Charaktere aus dem Pre-Armageddon auftauchen, wenn auch manche mit falschem Vorzeichen. Das Großes bevorsteht lassen diese 22 Seiten ebenfalls verkünden, denn alle rüsten sich für eine Schlacht. Wir wollen auf jeden Fall mehr davon!!! Das einzige Manko, bei dem man als nicht so belesener Chaos!-Fan die Hände über dem Kopf zusammenschlägt ist das Nocturne (gerade im letzten Dreiteiler besiegt und von der Lady getötet) schon wieder lebt. Muss das sein??? Es gibt doch Unmengen von Charakteren die man ausbauen kann oder denkt euch mal was Neues aus... Bei dem ganzen Durcheinander nach Armageddon müsste eigentlich mal eine Gang zurückgeschaltet werden und die Toten tot bleiben. Bis auf diese Kleinigkeit gibt es nichts auszusetzen, ein Hoch auf den Fädenspinner Len Kaminski!!!

Lady Death - Die Drangsal 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Lady Death - Die Drangsal 1

Autor der Besprechung:
Thomas Baske

Verlag:
Chaos! Comics

Preis:
€ DM: 5,95

24 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Es tut sich was
  • Sehr gute Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • Nocturne ist tot, lang lebe Nocturne
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.10.2001
Kategorie: Lady Death
«« Die vorhergehende Rezension
Lady Death - Die Drangsal 2
Die nächste Rezension »»
Der lange Traum des Herrn Max
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.