SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.038 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Spider-Man Magazin 1

Geschichten:


Story:
In einem Magazin wird eine länger Comicgeschichte nebst Fakten zu Gegnern von Spider-Man präsentiert. Daneben gibt es einen Spider-Man Shooter als Extra.

Meinung:
Es hat lange gedauert, bis die Ankündigung von Alexander Bubenheimer von der Frankfurter Buchmesse 2005 wahr wurde. Damals hatte er angekündigt, dass Paninicomics die Rückkehr von Spider-Man an den Kiosk plane und das zu einem absoluten Kampfpreis. Nun hat man sich also rund 1,5 Jahre Zeit gelassen, um diese Projekt zu verwirklichen und heraus gekommen ist das Spider-Man Magazin.

Es ist ein mutiger Wurf, der hier gemacht wurde, denn Spider-Man muss sich den Platz mit zahlreichen Kindermagazinen teilen. Zu den Prominentesten gehören da sicher Fix & Foxi und die Micky Maus. Aber freilich auch Konkurrenz aus dem eigenen Haus, wie die Simpsons. Der angekündigte Kampfpreis ist mit 2,70 € dann aber doch eher hoch ausgefallen, wenn man einmal die Konkurrenz sich ansieht. Sicher: Man hat ein großes Format gewählt, was die Druck- und Vertriebskosten sicher nicht gesenkt hat. Aber wenn man dann bedenkt, dass 34 Seiten an Heft dabei herausgekommen sind, dann ist das doch eher mager. Ob da das Gimmick beim Verkauf helfen kann, das bleibt abzuwarten.

Für die älteren Fans wird dieses Heft wohl eher nichts sein. Das liegt zum einen sicher an der Geschichte, die nicht sonderlich originell und vielfach schon gesehen ist. Zum anderen sind da aber auch die Facts & Figures, die ein eingefleischter Fan sowieso schon kennt. Doch für den jugendlichen Einsteiger, der Spider-Man 3 gerade im Kino gesehen hat, ist dies sicher eine ideale Geschichte, um seinen Helden richtig kennen zu lernen.

Bleibt nur noch eine Frage: Warum hat Paninicomics dieses Prinzip nicht schon beim ersten Kinofilm versucht? Es könnte alleine durch den Film zumindest eine zeitlang funktionieren. Ob aber auf die Dauer nicht einfach das schiere Material für die redaktionellen Teile ausgehen wird und ob das Konzept auf Dauer von Erfolg gekrönt sein wird, das wird sich sicher noch zeigen. Einfach hat es dieses Magazin sicher nicht, die Konkurrenz ist stark.

Fazit:
Für Kids sicher gut geeignet. Ob das mutige Konzept von Erfolg gekrönt sein wird, wird sich in der Zukunft zeigen.

Spider-Man Magazin 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Spider-Man Magazin 1

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 2,70

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein mutiger Versuch
  • Für Kinder gut geeignet
Negativ aufgefallen
  • Die eingefleischten Fans werden nichts damit anfangen können
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.04.2007
Kategorie: Spider-Man
«« Die vorhergehende Rezension
Spider-Man 36
Die nächste Rezension »»
Green Manor 2: Wer tot ist, hat weniger vom Leben
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.