SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.543 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Oh! My Goddess 14

Geschichten:
Königin Sayoko
Autor: Kosuke Fujishima, Zeicher: Kosuke Fujishima, Tuscher: Kosuke Fujishima


Story:
Keiichi sucht einen Job. Natürlich wollen unsere drei Göttinnen, daß er gut aussieht beim Vorstellungsgespräch im Motorrad-Laden. Allerdings hat Urd so ihre eigene Meinung, was die passende Frisur angeht, die sie ihm ganz `zauberhaft` verpassen möchte; und auch Skuld nervt schon bald mit ihrem Vorstellungsgespräch-Training. Ob Keiichi den Job kriegt? Später leiht sich Skuld ein Engelsei aus Urds Zimmer, weil sie sich wünscht, auch einen Schutzengel zu haben. Urd erwischt sie dabei, als sie gerade das Ei verschluckt. Und dann wird Skulds Engel Noble Scarlet `geboren`... Doch richtige Probleme gibt es, als Sayoko sich mit dämonischer Hilfe zur Schönheitskönigin der Universität macht, die Uni in ein Märchenschloß verwandelt und mit ihren neuen magischen Kräften unangreifbar scheint...

Meinung:
Diese letzte Story in dem neuesten Band führt dann auch zu einem alptraumhaften Cliffhanger (für Keiichi), Fortsetzung der doch etwas merkwürdigen Geschichte im nächsten Band. Es scheint, als hätte Kosuke Fujishima diesen Charakter unbedingt mal wieder auftauchen lassen wollen; nur ist ihm keine so tolle Story dazu eingefallen. Bleibt nur die Hoffnung, daß der Mangaka sie besser beendet, als er sie begonnen hat. Da gefallen die anderen Geschichten - vor allem die mit dem bezaubernden Schutzengel von Skuld und dem verliebten Besen von Urd - wesentlich besser, außerdem ist der Manga zeichnerisch wieder gelungen und weiß wie immer durch schöne Illustrationen der Göttinnen zu gefallen. Trotzdem diesmal nur eine mittlere Wertung, weil einfach die Sayoko-Story zu verfahren ist.

Oh! My Goddess 14 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Oh! My Goddess 14

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 4,99

ISBN 10:
3-89343-635-9

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.10.2002
Kategorie: Oh! My Goddess
«« Die vorhergehende Rezension
Ranma 1/2 29
Die nächste Rezension »»
Berserk 18
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.