SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.280 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Oh! My Goddess 19

Geschichten:
Wege zum Sieg
Autor: Kosuke Fujishima, Zeicher: Kosuke Fujishima, Tuscher: Kosuke Fujishima


Story:
Koichi Morozumi, einer von Keiichis Professoren, baut an einem Roboter, der aufrecht gehen und eigenständig Hindernisse erkennen und diese überwinden soll. Morozumi - Spitzname: Dr. Moreau - ist ein durchgeknallter Wissenschaftler, für den nur seine Arbeit zählt; und um sein Ziel zu erreichen, legt er durchaus ein rücksichtsloses Verhalten an den Tag. Als er erfährt, daß Skuld schon zwei Androiden gebaut hat, die genau das schon können, was Morozumi noch erfinden will - Banpai kann aufrecht gehen und seine androidische Freundin sogar sprechen -, bricht für den Professor eine Welt zusammen. Doch nun möchte er herausfinden, wie vor allem Banpais Freundin funktioniert, sodaß er sie einfach entführt. Das Ganze mündet schließlich in die Frage, ob sie Mensch oder Maschine ist. In einer weiteren Geschichte soll für den Motorclub der Universität ein neuer Präsident gefunden werden - und die Bewerber könnten unterschiedlicher nicht sein.

Meinung:
Die Frage, ob Androiden nur als Maschinen oder auch als Lebensform anzusehen sind, ist in der Science Fiction schon oft gestellt worden - besonders bekannt ist hier die Figur des Androiden Data aus der Serie Star Trek-The Next Generation, der den Wunsch hat, menschlich zu sein, und dessen Status sogar einmal in einer Gerichtsverhandlung geklärt werden mußte (Folge 35: "Wem gehört Data?"). In diese Frage muß auch die Definition der drei Robotergesetze, wie sie Isaac Asimov festgelegt hat, einfließen. Folgerichtig gibt es in diesem Manga auch eine Seite, auf der diese Robotergesetze aufgeführt und der Zusammenhang zu der Geschichte um Banpai und seine Freundin erklärt werden. Dies zeigt ein weiteres Mal, daß Kosuke Fujishima weitgestreute Interessen hat und es ist wirklich gelungen, wie er seine Story erzählt. Dabei verliert er sich nicht so stark in die philosophischen Aspekte wie in der o.e. STTNG-Folge, sondern nähert sich dem Thema mit dem der Serie Oh! My Goddess typischen leichtfüßigen und sanften Humor - ohne dabei Banpai und seine Androidenfreundin (die jetzt auch einen Namen erhält) der Lächerlichkeit preizugeben. Dazu kommt die Vermischung mit der Thematik des Mad Scientist in Gestalt von Professor Morozumi, dessen Spitzname durchaus passend ist. Bleibt als Fazit eine gelungene und schöne Story, die auch dem SF-Fan nur zu empfehlen ist. Der SF-Anteil in diesem Manga ist also sehr hoch, doch auch die Stories um das Geistermotorrad, die im letzten Band begann und hier beendet wird, sowie die Geschichte um die neue Präsidenten des Motorclubs wissen zu gefallen.

Oh! My Goddess 19 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Oh! My Goddess 19

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 4,99 euro

ISBN 10:
ISBN 3-89885-176-1

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Wie schon im letzten Band steht mal wieder ein Panel auf dem Kopf.
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
4
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.05.2002
Kategorie: Oh! My Goddess
«« Die vorhergehende Rezension
Vampire Miyu 6
Die nächste Rezension »»
Oh! My Goddess - Anime Comic 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.