SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.274 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sweet & Sensitive 4

Geschichten:
Kap. 14 - 16
Autor: Eun-Ah Park, Zeichner: Eun-Ah Park, Tusche: Eun-Ah Park

Story:
Ee-Ji ist glücklich! Endlich ist sie mit Han-Kyul zusammen. Allerdings entwickelt sich die Beziehung nicht so, wie Ee-Ji sich das erhoffte. Als sie auch noch herausfindet, dass Sae-Ryun derjenige war, der ihr Blind Date verhinderte, ist sie voller widerstreitender Gefühle. Da Sae-Ryun wegen der Schlägerei mit Ee-Jis heimlichen Verehrer für eine Woche von der Schule ausgeschlossen wurde, bringt sie ihm die Unterlagen für die bevorstehenden Prüfungen. Um Sae-Ryun zum Lernen zu bewegen, lässt sich Ee-Ji auf eine unkluge Wette ein: Wer die besseren Resultate erzielt, darf sich vom Verlierer etwas wünschen. Natürlich gewinnt Sae-Ryun und verlangt, dass Ee-Ji Han-Kyul küsst - oder ihn verlässt…


Meinung:
Wie in allen Shojo-Mangas und - Manhwas darf die Hauptfigur erst nach vielen Irrungen und Wirrungen mit ihrem Märchenprinzen glücklich werden. In Folge steht Ee-Ji weiterhin zwischen zwei Jungen, obwohl sie mit ihrem Favorit zusammen ist, denn zum einen bleibt Han-Kyul auf Distanz, zum anderen kreuzen sich ihre Pfade immer wieder mit denen von Sae-Ryun, der sie stets aufs neue in ein emotionales Chaos stürzt. Aber auch zwischen den beiden Jungen knistert es. Allerdings sagt keiner - mit Ausnahme von Ee-Ji - was er wirklich will, und Ee-Ji selbst klammert sich an einen langjährigen Traum, ohne zu bedenken, dass sich Menschen im Laufe der Jahre verändern.
Ee-Ji verkörpert die typische Schülerin mit den üblichen Alltags-Problemen. Sie wird von Selbstzweifeln geplagt, steht immer im Schatten ihrer hübschen, direkten Freundin Do-Kyung, für gute Schulnoten muss sie sich extrem anstrengen, die Familie nervt, bei Han-Kyul und Sae-Ryun tritt sie stets ins Fettnäpfchen. Leserinnen ab 12 können sich leicht mit Ee-Ji identifizieren, mit ihr leiden und lachen.
Die Handlung ist witzig und manchmal romantisch. Leichte Shonen-Ai-Elemente sorgen für zusätzliche Spannung. Die Zeichnungen sind eher durchschnittlich, setzen die Geschichte jedoch gut um.


Fazit:
Schüler-Milieu und First Love sprechen vor allem die jüngeren Leserinnen an, die hier vertrauten Themen begegnen. "Sweet & Sensitive" ist ein amüsanter Manwha über eine Dreiecksbeziehung: Verwicklungen, überraschende Wendungen und Geheimnisse sorgen für jede Menge Lesespaß.


Sweet & Sensitive 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sweet & Sensitive 4

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-114-5

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • witzig und reich an Überraschungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.07.2005
Kategorie: Sweet & Sensitive
«« Die vorhergehende Rezension
Priest 3
Die nächste Rezension »»
ShutterBox 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.