SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.718 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Missile Happy! 3

Geschichten:
Vol. 3
Autor: Miki Kiritani, Zeichner: Miki Kiritani, Tusche: Miki Kiritani


Story:
Das neue Jahr nähert sich, doch für Mikako ist das vorerst kein Grund zur Freude. Ro hat viel zu tun und kaum Zeit für sie, und obwohl sie ihn schrecklich vermisst, will sie ihn natürlich unterstützen...
In der zehnten Episode dann findet sie endlich einen Weg, sich auch ohne Ro zu beschäftigen: Als Mikako eines Tages das Restaurant betritt, dass einst ihrem verstorbenen Vater gehörte, überkommen sie natürlich eine Menge alter Erinnerungen.
Umso geschockter ist sie als der neue Besitzer, ein junger Mann mit Namen Aoi, Besuch von zwei Herren bekommt, die ihm das Restaurant abkaufen wollen, da es nicht besonders gut zu laufen scheint.
Mikakos Kampfgeist ist geweckt, denn nun gilt es genug Kunden anzulocken um das Restaurant am Leben zu erhalten...
In Episode Numero 11 wird Ros und Mikakos Beziehung erneut auf eine harte Probe gestellt, denn Saya, Ros Nachhilfeschülerin, versucht diesen mit recht dreisten Avancen für sich zu gewinnen...
Dann, in Episode 12 kommt endlich der große Tag: Ros Aufnahmeprüfung für die Uni, die darüber entscheidet ob er mit Mikako zusammen bleiben oder die Nachfolge seines Vaters antreten muss, steht vor der Tür...


Meinung:
Wieder einmal wird deutlich, wie viele kleine bis große Katastrophen in einer ganz normalen Beziehung zwischen zwei Menschen passieren können, doch Missile Happy wird dadurch eindrücklicher und realistischer. Die Einführung des neuen Charakters Aoi und Mikakos Nebenjob bringen frischen Wind ins Geschehen, und die spannende Frage nach Ros Uniprüfung und was womöglich danach geschehen wird, lässt Spielraum für einige neue Plot-Ideen.
Zusätzlich gibt es die (wahrscheinlich schon ältere) Kurzgeschichte "Koi no Dorei", die leider ziemlich verwirrend ausfällt.


Fazit:
Shojo-Freunde greifen natürlich wieder beherzt zu, genau wie alle anderen, die um den Werdegang von Mikako und Ros Beziehung gespannt sind.


Missile Happy! 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Missile Happy! 3

Autor der Besprechung:
Malindy Hetfeld

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 10:
3-551-77163-4

188 Seiten

Positiv aufgefallen
  • schöne Zeichnungen
  • realistische Probleme einer Beziehung werden behandelt
Negativ aufgefallen
  • nur für echte Shojo-Fans
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(9 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.04.2005
Kategorie: Missile Happy!
«« Die vorhergehende Rezension
Basara 10
Die nächste Rezension »»
Gals! 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.