SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.373 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tactics 3

Geschichten:
Kapitel 7-8 und Special 1-2
Autor: Sakura Kinoshita & Kazuko Higashiyama, Zeichner: Sakura Kinoshita & Kazuko Higashiyama, Tusche: Sakura Kinoshita & Kazuko Higashiyama


Story:
Durch seine übersinnlichen Fähigkeiten ist der im späten 19. Jh. lebende Kantarou prädestiniert, ein Geisterjäger zu sein. Wo immer seltsame Erscheinungen auftauchen kümmert er sich darum, um Diesseits und Jenseits wieder in Einklang zu bringen. Zusammen mit dem Geist Haruka, einem Oni-fressenden Tengu, wagt er sich auf gefährliche Abenteuer. Diesmal führt ihn sein Weg in ein abgeschiedenes Dorf zu zwei seherisch begabten Schwestern. Doch die eine davon ist unheilbar krank. Um sie zu retten ist die andere einen Pakt mit einem vermeintlich guten Berggeist eingegangen. Wenn sie junge Männer opfert wird das Leben ihrer Schwester verlängert werden. Auch Kantarou und Haruka geraten in ihre Falle und machen sich daran, das Problem für alle einvernehmlich zu lösen.
In der zweiten Geschichte besucht der junge Geisterjäger seinen alten Meister und lässt sich dabei auf einen unseligen Zweikampf mit einem früheren Rivalen ein. Es geht darum, den Schöpflöffel eines Kappa zu finden, und die sind bekanntlich bösartige Wassergeister.
In den beiden zusätzlichen Geschichten werden heitere Episoden aus dem Zusammenleben von Kantarou und seinen Geistern geschildert, denn Haruka ist nicht der einzige, den er an sich gebunden hat...


Meinung:
Tactics spielt mit Mythen und Legenden aus der asiatischen Geisterwelt, lässt kleine lustige Geister eben so gerne auftauchen wie mächtige und zornige Berggötter, die von Menschen gar nicht gerne zurecht gewiesen werden wollen. Die Geschichten sind allesamt interessant erzählt, vor allem die beiden Hauptgeschichten wissen durch ihre Dramatik zu überzeugen, vor allem, wenn wir miterleben, wie Haruka sich zum ersten Mal verliebt. Die sparsam eingestreuten Gags wirken nur noch selten albern und platt, dafür bekommt man in den zusätzlichen Geschichten Klamauk satt.


Fazit:
Tactics ist keine Serie die man kennen muss, aber auch keine, die beim Lesen enttäuscht. Irgendwo zwischen Humor und Drama angesiedelt bietet sie vor allem den Lesern etwas, die beides mögen und dürfte in ihrer Mischung aus Fantasy und Moderne Lesern gefallen die z.B. Sayuki mögen.


Tactics 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tactics 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 10:
3-551-77873-6

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • interessante Geschichten
  • ein sauberer, detailreicher Zeichenstil
Negativ aufgefallen
  • ein sauberer, detailreicher Zeichenstil
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.02.2005
Kategorie: Tactics
«« Die vorhergehende Rezension
Dragon Girls 4
Die nächste Rezension »»
Demon Diary 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.