Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.452 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Daredevil & Echo: Der Teufel steckt im Detai

Geschichten:

Daredevil & Echo: Der Teufel steckt im Detail
Original: DAREDEVIL & ECHO (2023) 1-4 & ELEKTRA (2022)
Autor: B.Earl, Chris Giarrusso, Ann Nocenti, Declan Shalvey, Taboo, Ty Templeton
Zeichnungen: Chris Giarrusso, Sid Kotian, Phil Noto, Stefano Raffale, Ty Templeton
Farbe: Edgar Delgado, Christ Giarrusso, Phil Noto, Ty Templeton, Rachelle Rosenberg
Übersetzung: Bernd Kronsbein

 



Story:

Daredevil ist auf der Jagd nach einem Serienkiller, der sich vor allem dadurch auszeichnet, dass er seine Opfer grausam verstümmelt. Dabei trifft er aber auch auf einige Kinder, die über seltsame und übernatürliche Fähigkeiten verfügen. Zusammen mit Echo versucht er mehr herauszufinden.

Gemeinsam folgen sie die Spuren in eine verlassene Kirche. In den dortigen Katakomben wartet nicht nur ein Portal des Bösen auf sie, es beginnt sich auch ein Kreis zu schließen, der vor hunderten von Jahren mit ihren ureigenen Vorfahren einen Anfang genommen hat.

 



Meinung:

Unabhängig von größeren Reihen und Hintergründen erzählen Phil Noto und der Black Eyed Pea Rapper Taboo B. Earl eine Geschichte, die neben klassischen Thrillerelementen auch dem Übernatürlichen einen großen Raum bietet, denn immerhin bekommen es die Helden mit einem Dämonen zu tun.

Dabei wechselt die Geschichte immer wieder zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin und her, um dem Hintergrund mehr Fleisch zu geben, denn das Grauen versuchte bereits vor einigen hundert Jahren in die irdische Welt vorzudringen.

Dabei bekommt man durch die Namen und den Hintergrund der Figuren schon eine Ahnung, wie alles zusammen hängt, bleibt aber auch am Ball, um zu sehen, ob Daredevil und Echo wirklich die ihnen zugedachten Rollen einnehmen und was dann passiert.

Alles in allem wird der Mix aus Horror und Action flott erzählt, bietet ein paar nette Überraschungen und auch Gastauftritte von anderen Helden und Heldinnen. Ergänzend dazu gibt es auch noch eine Geschichte aus der Sicht von Elektra und ein paar amüsante Funnys.

 



Fazit:

Ob sich Daredevil & Echo: Der Teufel steckt im Detail als Einstieg anbietet, sei dahin gestellt, die Geschichte selbst ist aber wenigstens in sich geschlossen und unterhaltsam genug, um sie auch ohne besonderen Vorkenntnisse zu verstehen und zu genießen. Vor allem wenn man Thriller und Horror mag.

 



Daredevil & Echo: Der Teufel steckt im Detai - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Daredevil & Echo: Der Teufel steckt im Detai

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 17,00

ISBN 13:
978-3741636608 

140 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Netter Mix aus Horror und Thriller
  • Eine in sich runde Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.06.2024
Kategorie: Daredevil
«« Die vorhergehende Rezension
Vinyl
Die nächste Rezension »»
Knight Terrors Sonderband 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>