Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 17.675 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - The Kingdoms of Ruin 3

Geschichten:

The Kingdoms of Ruin 3
Autor und Zeichner: yoruhashi

 



Story:

Das lydische Reich beherrscht die Welt und hat alle Magie verbannt. Die wenigen Hexen werden gnadenlos gejagt und ermordet, jeder der nur Ansätze zeigt, eingesperrt. Aber einige der zauberkundigen Frauen haben überlebt und sich auf den Mond zurückgezogen.

Dorthin holen sie Adonis, einen jungen Mann, der der Lehrling einer großen Hexe war. Doch er vereitelt nun ihren Plan, seine Meisterin zurück zu holen, denn er will seinen eigenen Weg gehen, um sich an den Menschen zu rächen.

 



Meinung:

Immerhin schafft es die Saga, zu überraschen, denn die Handlung läuft nicht so, wie man es erwartet. Zwar scheint der Weg vorgezeichnet, aber es läuft nicht so, wie es sich die Hexen wünschen und planen, da Adonis seinen eigenen Kopf hat.

Der junge Mann schlägt ihnen gleich mehrfach ein Schnippchen und wird daher zu einer Gefahr. Fast scheint es auch, als würde er den Untergang der Zuflucht forcieren wollen, denn es kommt zum Schlimmsten, da die Menschen den Ort auf dem Mond entdecken.

Wieder wird mit harten Bandagen gekämpft und gemordet. Die Geschichte ist hart und grausam, was die Action betrifft, allerdings geht dabei auch ein wenig verloren. Denn der Hintergrund ist immer noch ein wenig zu schwammig, um überzeugende Figuren zu schaffen.

Alles in allem hinterlässt der dritte Band tatsächlich einen zwiespältigen Eindruck, denn man fragt sich wirklich, ob es nur um das Gemetzel und Rache geht, oder auch noch ein wenig mehr dahinter stecken darf.

 



Fazit:

The Kingdoms of Ruin fällt im dritten band etwas ab, da die Geschichte nur mehr auf Action und Brutalität setzt, den Hintergrund aber nur noch streift und nicht weiter ausbaut, so dass man sich wirklich fragt, ob die Rachegeschichte so simpel bleibt.

 



The Kingdoms of Ruin 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Kingdoms of Ruin 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé-Crunchyroll

Preis:
€ 10,00

ISBN 13:
978-2889516070 

186 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Actionreich und dramatisch
Negativ aufgefallen
  • Der Sinn des Ganzen verliert sich
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.01.2023
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Hello Morning Star 1
Die nächste Rezension »»
Largo Winch Doppelband 11 und 12: Golden Gate, Shadow
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>