SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.252 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die schreckliche Adele - Gratis Comic Tag 2022

Geschichten:

Das kann nicht gut gehen
Text und Zeichnungen: Mr. Tan, Miss Prickly



Story:

Adele mag niemanden. Und wen sie nicht mag? Alle anderen. Also fast. Und das lässt sie in fünfzehn kleinen Szenen jeden wissen.



Meinung:

Die kleine Adele begegnet ihren Mitmenschen nicht gerade mit viel Zartgefühl. Wenn ihre Mutter Kleider für den Abend anprobiert, ist ihr Kommentar zu jeder Garderobe etwas wie "Schrecklich!". Doch sie hat natürlich nicht die Kleider gemeint. Aber ihre Mutter muss sich keine Sorgen machen, sagt sie doch selbst immer, Adele käme eher nach ihrem Vater. Und wenn eine Klassenkameradin laut verkündet, heute könne *nichts* ihre gute Laune verderben, betrachtet Adele das als offene Herausforderung.

"Extra mortelle Adele" stammt ursprünglich aus Frankreich, und zwar aus der Feder von Antoine Dole ("Mr. Tan") und Isabelle Mandrou ("Miss Prickly"). Das herzerfrischend zynische, aber auch furchtlose Mädchen mit der (gut versteckten) kleinen Prise Zärtlichkeit hat es in seiner Heimat bereits auf 19 Bücher gebracht. Auf die hiesige Leserschaft losgelassen wird Adele vom neuen Egmont-Label "Bäng!" für junge Comic-Leser ab etwa 11 Jahren.

Die kurzen, jeweils eine oder zwei Seiten umfassenden Geschichten verlassen das klassische Strip-Format und dehen sich auf die gesamte Seite aus. Ebenfalls sehr ausgedehnt ist der tiefschwarze Humor in Adeles Abenteuern. Wer daran seine Freude hat, ob nun 11 Jahre oder (viel) älter, wird auch an der schrecklichen Adele seine Freude haben.



Fazit:

Die junge Adele sagt offen, wen sie mag: Niemand. Und genauso offen, wen sie nicht mag: Alle anderen. Dieser Comic bietet kleine Ein- bis Zweiseiter voll tiefschwarzem Humor, in dem sich ganz manchmal ein kleine Prise Zärtlichkeit versteckt.



Die schreckliche Adele - Gratis Comic Tag 2022 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die schreckliche Adele - Gratis Comic Tag 2022

Autor der Besprechung:
Henning Kockerbeck

Verlag:
Egmont Bäng!

Preis:
€ 0,00

32 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Tiefschwarzer Humor mit einer gut versteckten Prise Zärtlichkeit
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.05.2022
Kategorie: Gratis Comic Tag 2022
«« Die vorhergehende Rezension
Chinas Geschichte im Comic - Gratis Comic Tag 2022
Die nächste Rezension »»
Enola Holmes - Gratis Comic Tag 2022
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.