Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.446 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Rache schmeckt süß 3

Geschichten:

Rache schmeckt süß 3
Autor und Zeichner: Natsumi Ando

 



Story:

Vor vielen Jahren musste Nao miterleben, wie ihre Mutter als Mörderin unter Verdacht gerät und verurteilt wird, aber auch sie die Traditionsconfiserie verlassen muss, die bisher ihr ganzes Lebensumfeld war. Damals verlor sie auch ihren besten Freund.

Nun ist sie als erwachsene Frau mit einer exzellenten Ausbildung zurückgekehrt, um die Wahrheit heraus zu finden und vielleicht auch Rache zu nehmen. Dabei gewinnt sie nicht nur Tsubakis Vertrauen, sondern auch seine Liebe. Doch andere schöpfen inzwischen Verdacht.

 



Meinung:

Auch wenn sich inzwischen sehr deutlich eine Liebesbeziehung zwischen Nao und Tsubaki entwickelt hat, er regelrecht von ihr angetan wird, so ist die Geschichte doch keine leichtfüßige Romanze.

Denn es steht immer noch zu viel im Raum, die Geheimisse sind noch nicht gelüftet, die Enthüllungen werfen nur noch mehr Fragen auf. Zudem gerät das Mädchen immer mehr in den Fokus einer Person, die zu ahnen scheint, wer sie wirklich ist.

Außerdem zeigt sich, das auch Tsubaki noch nicht vergessen hat und nun seinerseits einen unüberwindbar scheinenden Groll entwickelt. Es bleibt also spannend und die romantischen Gefühle weiter im Hintergrund.

Die Geschichte beinhaltet mehr als eine tragische Liebesgeschichte, deren Ausgang noch offen ist, denn die Geheimnisse um Naos Mutter und den Mord stehen weiterhin im Raum und die Rätsel werden mehr, verunsichern auch die Heldin.

 



Fazit:

Rache schmeckt süß hat vielleicht romantische Züge, allerdings überwiegt auch jetzt immer noch das Drama und die Geheimnisse, um Naos Mutter verdichten sich, sorgen so für weitere Spannung, ebenso wie die wachsende Gefahr der Enttarnung. Der Band macht deshalb immer noch Lust auf mehr.

 



Rache schmeckt süß 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rache schmeckt süß 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé-Crunchyroll

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-2889514816 

160 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Guter Mix aus Drama und Romantik
  • Der Mystery und Krimi-Anteil bleibt hoch
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.05.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Beate Gesamtausgabe
Die nächste Rezension »»
Idol x Me 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>