SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.040 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Killer inside 2

Geschichten:

The Killer inside 2
Autor: Hajime Inoryu
Manga-Adaption: Shota Ito

 



Story:

Eiji fragt sich immer mehr, ob er nicht vielleicht doch die Gene seines Vaters geerbt hat und sich selbst zu einem Killer verwandelt. Denn immer mehr Zeichen deuten darauf hin, dass da ein anderes Ich ist, dass ihn regelrecht übernimmt. 

Dennoch beschließt er, die Schuld nicht auf sich sitzen zu lassen, auch wenn eine Polizeikommissarin daran arbeitet, ihn zu „überführen“. Er folgt den Spuren seines anderen Ichs, infiltriert eine gewalttätige Verbrecherorganisation und bringt sich damit selbst in höchste Gefahr.

 



Meinung:

Noch immer wird das Geheimnis nicht ganz gelüftet, denn Eiji kann sich nicht sicher sein, wer Bl wirklich ist, eine andere Person mit seinem Gesicht oder aber er selbst mit einer anderen Persönlichkeit. Die Künstler heizen die Vermutungen jedenfalls an.

Aber er hat es sich zum Ziel gesetzt, nun wirklich heraus zu finden, was es mit dem ganzen Dilemma auf sich hat, und den Mord an der Studentin aufzuklären, durch den er ebenfalls in Verdacht geraten ist. Und dabei bringt er sich selbst in Gefahr.

Immerhin findet er eine Verbündete, die bis zu einem gewissen Grad bereit ist, ihm zu trauen und entgegen zu kommen. Er selbst infiltriert weiter die Gang, zu der er eingeladen wurde, weil er passend scheint und findet mehrere Spuren, auch wenn er dabei mit seinem Leben spielt.

Geheimnisvoll bleibt es, auch spannend und düster, denn die Nachforschungen bringen so manche fiese Enthüllung ans Licht. Auch wichtige Querverbindungen werden gefunden, die so mehr oder weniger kleine Weichen stellen, wenn auch noch nicht die, die man erwartet.

 



Fazit:

The Killer inside entwickelt noch mehr Spannung, da die drängendste Frage erst einmal nicht beantwortet wird, dafür aber andere interessante Spuren ans Licht bringt, die deutlich machen, dass vielleicht noch mehr hinter allem steckt als nur ein einzelner Serienkiller, der wieder anfängt zu morden – oder ein Nachahmer, der seinem Idol nahe kommen will.

 



The Killer inside 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Killer inside 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3551719478

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Spannung steigt an
  • Interessante Verwicklungen erweitern den Hintergrund
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.12.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Spider-Woman 2: Blinde Wut
Die nächste Rezension »»
Vinland Saga 24
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.