SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.742 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Spy x Family 4

Geschichten:

Spy x Family 4
Autor und Zeichner: Tatsuya Endo

 



Story:

Kaum sind die letzten Zweifel geklärt und der Frieden in der Familie wieder eingekehrt, kommt neue Aufregung auf sie zu. Denn Anya will einen Hund, und es soll keiner sein, den ihre Eltern aussuchen. Denn irgendwie hat sie das Gefühl, dass der „Richtige“ irgendwie da draußen ist.

Und da liegt sie nicht einmal mit falsch, denn genau dieses Tier wird zu einem entscheidenden Faktor in der nächsten großen Aufgabe. Die Agenten wissen, dass bei einem Staatsbesuch ein Attentat auf den Außenminister von Westalis geplant ist… 

 



Meinung:

Das muss natürlich verhindert werden, deshalb treten Anyas Schulgeschichten auch in den Hintergrund, obwohl genau ihr Verhalten dafür sorgt, dass sich die Familie gerade nach einem Hund für sie umsehen muss, um die Tarnung zu wahren.

Aber die Verhinderung des Attentats ist natürlich wichtiger. Immerhin sind ein paar Terroristen aktiv, die es den Agenten nicht einfach machen, den Angriff auf ihren Außenminister zu verhindern. Der Plan ist besonders perfide.

Doch genau da schlägt Anyas größte Stunde. Denn sie findet nicht nur einen großen Freund, der ihr ähnlicher ist als jeder andere, sie baut auch eine faszinierende Verbindung zu ihm auf, so dass sie eine entscheidende Rolle spielt.

Auch wenn es diesmal etwas actionreicher wird und auch die Agenten mehr zu tun bekommen, bewahrt die Geschichte doch ihren verspielten und herzigen Charme, macht Lust auf mehr, denn Handlung bietet immer noch neue Überraschungen und stellt weitere Weichen.

 



Fazit:

Spy x Family nutzt alle geschaffenen Mittel um in diesem Band zwei Handlungsstränge auf unterhaltsame Weise miteinander zu verbinden. Und eines ist klar, die Geschichte nimmt sich auch diesmal nicht ganz so ernst, überzeugt aber dennoch mit ihren schrägen Ideen und Gags.

 



Spy x Family 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Spy x Family 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-2889513536 

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Wie immer mit Charme und Humor erzählt
  • Diesmal gibt es sogar ein dramatisches Agenten-Abenteuer
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.07.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Loki
Die nächste Rezension »»
Yakuza goes Hausmann 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.