SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.737 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Schatten aus unserer Vergangenheit 1

Geschichten:
Die Schatten aus unserer Vergangenheit 1
Autor und Zeichner:
Yoe Utsumi



Story:
Nach Jahren lädt der Strahlemann und Star Mikio seine Klassenkameraden aus der 6 B zu einem ganz besonderen Treffen ein. Noch einmal wollen sie die Zeit miteinander in dem alten Schulgebäude verbringen, das bald abgerissen werden soll.

Als alle versammelt sind, lässt der junge Mann aber die nette und gönnerhafte Maske fallen, die er bis dahin getragen hat und macht eines klar: Er will die anderen umbringen und hat dafür gesorgt, das keiner dem Grauen entfliehen kann, wie sich schon bald heraus stellt.



Meinung:
Geschichten, in denen Schüler gefangen werden und nicht aus einem Gebäude entkommen können, gibt es viele. Hier präsentiert sich aber eine ganz neue Variation, die gleich am Anfang ein paar fiese Andeutungen macht und die Handlung dann erst richtig startet.

Will Mikio, der auch in der Elementarschule zu den beliebten und Angesagten gehört hat, Rache oder ist er schlichtweg irre? Davon dürfen sich die anderen Leser und seine Opfer selbst ein Bild machen, die zunächst ganz kurz vorgestellt werden.

Nach und nach zeigt sich aber wie überall die perfide Dynamik wie in all diesen Geschichten – manche Menschen sind edel und wollen helfen, andere wieder denken in diesem Moment nur als Überleben. Und das wird hier mehr als deutlich heraus gearbeitet.

Gnadenlos und böse wird das heraus gearbeitet, der Drahtzieher hat ein Gesicht und eine Vorgeschichte, ist eben nicht nur der Schatten im Hintergrund. Zudem gruselt es mehr, seine Grausamkeit und Kälte zu erleben als den anderen beim sterben zuzusehen. Das ist der wahre Horror dieser Geschichte.



Fazit:
Die Schatten aus unserer Vergangenheit ist nicht unbedingt etwas für jüngere oder zartbesaitete Leser, denn die Handlung macht keine Kompromisse und ist erstaunlich grausam, vor allem der psychopathische Bösewicht trägt viel von dem Grauen in sich, das die Geschichte zu wahrem Horror macht.



Die Schatten aus unserer Vergangenheit 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Schatten aus unserer Vergangenheit 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3963586521

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Psycho-Horror vom Feinsten
  • Eine klassische Geschichte in faszinierender Variation
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.03.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Mein Freund der Hexer
Die nächste Rezension »»
Ein Zeichen der Zuneigung 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.