SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.595 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Midnight Rain

Geschichten:
Midnight Rain
Autor und Zeichner:
CTK



Story:
In der Nacht ist der Waschsalon verlassen und nur zwei einsame Männer treffen sich dort – Ethan, der sich seit Jahren durchbeißt, um endlich einen Schuldenberg abzubauen und Mike, der die unübersehbaren Spuren einer Schlägerei zeigt. Sie sprechen nur kurz miteinander.

Aber Mike gewinnt so viel Vertrauen zu dem freundlichen Ethan, dass er schon bald an dessen Tür in der Mietskaserne erscheint, und dort mit einer Bauchwunde zusammen bricht. Ethan kann nicht anders, als ihm zu helfen und damit etwas los zu treten …



Meinung:
Es ist scheinbar nicht wichtig, welche Vergangenheit die beiden Helden in diesem Kammerspiel haben, es dreht sich nur darum, wie die beiden am Ende zusammenkommen, auch wenn Mike erst einmal sehr ablehnend reagiert.

Ethan bleibt freundlich und nett, ist hilfsbereit und höflich, aber er scheint auch der zu sein, der den ersten Schritt geht und aus seiner Leidenschaft keinen Hehl macht, so dass es schon bald zu einer prickelnden Annäherung kommt.

Alles andere – der Hintergrund der beiden vor allem – bleibt ungeklärt, auch wenn noch kurz ein älterer Mann auftaucht und Mike zumindest ein paar Informationen über Ethan gibt. Aber im wesentlichen bleiben die beiden unter sich und mit ihren Gefühlen.

Alles in allem wird das ganze nett erzählt, gerade dadurch, dass die Geschichte sich nur auf die wachsende Beziehung konzentriert und nicht mehr drumherum passiert. So kommen die Gefühle und die Leidenschaft am besten zur Geltung.



Fazit:
Midnight Rain richtet sich damit wohl in erster Linie an die Fans expliziter Boys Love Mangas, die nicht mehr als die Beziehung interessiert. Prickelnd erotisch und einfühlsam setzt die Künstlerin das Geschehen in Szene, auch wenn sonst alles vage bleibt.



Midnight Rain - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Midnight Rain

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-2889510054

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Detailliert geschilderte Beziehung
  • Prickelnd erotisch
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.02.2021
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Joe Hill: Das Puppenhaus
Die nächste Rezension »»
Search and Destroy 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.