SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.560 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Comiczeichenkurs Workbook

Geschichten:
Comiczeichenkurs Workbook (Neuausgabe)
Text und Zeichnungen:
Kim



Story:
Auf amüsante und einfache Art und Weise zeigt Comiczeichner und Cartoonist Kim, wie auch Anfänger nach und nach die Fähigkeiten erwerben können, selbst Geschichten zu zeichnen. Die Anleitungen sind augenzwinkernd gehalten und versuchen immer wieder zum Üben zu animieren.
Denn ohne Training ist eben auch noch kein Meister vom Himmel gefallen, wie auch er immer wieder betont, da er es aus eigener Erfahrung weiß. Das hier vorliegende Buch erschien schon einmal vor ein paar Jahren und ist nun noch einmal neu aufgelegt worden.



Meinung:
Sind in den letzten Jahren jede Menge Zeichenkurse erschienen, die zum Gestalten von Mangas animieren sollten, so waren diejenigen, die eher Cartoons gestalteten, doch ins Hintertreffen geraten, was Carlsen nun mit der Neuausgabe des Workbooks ändert.

Comic-Künstler Kim versucht mit seinem Buch auch Anfänger anzusprechen und beginnt tatsächlich mit ganz einfachen Übungen, die erst einmal dafür sorgen, dass die Hände lockerer werden und man ein Gefühl für Strichführung und Formen bekommt.

Das ist vor allem für die interessant, die lange nicht mehr gezeichnet haben und nun erst langsam wieder in die Sache hinein wachsen müssen. Letztendlich gilt aber auch hier, dass man doch einen Schuss Talent mitbringen und nicht ganz unerfahren sein sollte. Denn sonst könnte leicht Frust entstehen und die Enttäuschung, dass man doch nicht so weit kommt, wie von dem Buch versprochen.

Als Anleitung und für Ideen um sich selbst weiter zu entwickeln ist der Band jedenfalls gut – und wer will kann auch gleich in das Workbook hinein zeichnen. Ohne dabei Hemmungen zu haben. Mutmachend sind allein schon die Erklärungen zum Zeichenmaterial, denn man muss nicht das teuerste Equipment haben um los zu legen.



Fazit:
Das Comiczeichenkurs Workbook ist zwar nur eine Neuausgabe, aber eine nette Idee für alle Fans, die selbst ein wenig in Fahrt kommen und wenigstens erste Figuren zeichnen wollen. Es richtet sich diesmal gezielt auch an blutige Anfänger, die sich bisher noch an nichts heran gewagt haben.



Comiczeichenkurs Workbook - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Comiczeichenkurs Workbook

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 14,00

ISBN 13:
978-3551747006

64 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein Comiczeichenkurs auch für Anfänger
  • Liebenswert und augenzwinkernd erklärt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.01.2021
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
War of the Realms
Die nächste Rezension »»
Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.