SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.533 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Das Bildnis der Hexe 1

Geschichten:
Das Bildnis der Hexe 1
Autor und Zeichner:
Hachi



Story:
Aisha hat eine besondere Gabe. Mit ihrem Blut kann sie wundertätige Bilder erschaffen, die den Menschen helfen, für die sie diese erschafft. Aber wie so oft wird die Fähigkeit des Waisenkindes von den Menschen missbraucht und man beutet sie immer mehr aus, bis sie die Kraft verlässt.

Am Ende kann ihr nicht einmal mehr ihr einziger und bester Freund Loki helfen, der die ganze Zeit bei ihr war und sie beschützte. Aber er ist mehr als dazu bereit, ihre letzte Bitte zu erfüllen, hat gar keine andere Wahl mehr.



Meinung:
Die Idee hat was, denn sie ist nicht so einfach gestrickt, wie man auf den ersten Blick annimmt. Der erste Band macht das schon sehr krass deutlich, denn er führt nicht nur die Figuren und das Szenario ein, sondern geht auch schon einen Schritt weiter.

Denn die magischen Bilder der jungen Aisha sind ein zweischneidiges Schwert. So lange sie bei dem Besitzer bleiben, für den sie gemacht werden, geht alles gut … werden sie aber verkauft, gestohlen oder derjenige stirbt, dann verwandelt sie sich in Flüche und Monster.

Aisha bleibt jedoch keine andere Wahl als zu gehorchen. Aber sie hinterlässt, als sie selbst nicht mehr kann, ein Vermächtnis und ihren ganz besonderen Freund, der nicht einfach nur ein Mensch ist, wie man sich denken kann.

Die Geschichte ist liebevoll erdacht, detailreich gezeichnet und fasziniert mit unerwarteten Wendungen, die der Handlung einiges an Spannung verleihen und Lust auf mehr machen. Schon jetzt werden sogar erste wichtige Weichen für später gestellt.



Fazit:
Das Bildnis der Hexe ist eine tragische und düsterromantische Geschichte, die es in sich hat und ihren Zauber während des ersten Bandes entfaltet. Dabei kommen nach und nach auch Fans von Horror und Action zu ihrem Recht.



Das Bildnis der Hexe 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Das Bildnis der Hexe 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889213634

210 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Düsterromantische Fantasy
  • Einige überraschende Wendungen sorgen für Spannung
  • Detailreich gezeichnet.
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.12.2020
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Infidel
Die nächste Rezension »»
Takane & Hana 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.