SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.165 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Liebe & Herz 1

Geschichten:
Liebe & Herz 1
Autor und  Zeichner:
Chitose Kaito



Story:
Yo Yagisawa hat ihr Studium in einer neuen Stadt begonnen und damit schon genug Probleme, sich einzugewöhnen und mit der veränderten Lebenssituation zurecht zu kommen. Da taucht plötzlich ein junger Mann in ihrem Leben auf und behauptet frech, ihr Jugendfreund zu sein.

Doch ist dem wirklich so? Yo kann sich einfach nicht an bestimmte Jahre in ihrer Kindheit erinnern und schon gar nicht an den charmanten Schönling. Doch er schafft es immer besser, sie zu umgarnen und in den Bann zu schlagen, etwas, was auch ihr Umfeld stutzig macht.



Meinung:
Nicht alle Liebesgeschichten haben einen romantischen und herzlichen Hintergrund, das merkt man gerade bei diesem Titel besonders schön. Denn das Auftreten des unbekannten jungen Mannes hat einen unangenehmen Nachgeschmack, fühlt sich nicht gut an.

Es ist zu dreist und aufgesetzt, wie er sich in das Leben des unsicheren jungen Mädchens schleicht und ihren Kopf mit Erinnerungen füllt, die diese nicht ganz nachvollziehen kann und will, Nach und nach entwickelt sich so das Gefühl, dass er sie nur hereinlegen will.

Dazu gibt es auch noch andere Hinweise und Andeutungen, die von dritter Seite angebracht werden und seine Behauptungen auf tönerne Füße stellen. Und das gibt dem Rätsel eine besondere Würze. Alles in allem darf man deshalb gespannt sein, was noch passiert.

Es bleibt nur zu hoffen, dass die Künstlerin die Heldin an der Sache reifen lässt und sie nicht die ganze Zeit nur als Opfer darstellt, das von dritten gerettet werden muss. Oder dass der Unbekannte doch bessere Absichten hat als erwartet, sich aber so lange wie ein Stalker benimmt. Denn das würde den angenehm interessanten Auftakt doch wieder deutlich abschwächen



Fazit:
Liebe & Herz ist kein romantischer Manga wie man ihn erwartet, sondern hat einen dunklen Unterton, der für Spannung sorgt und dem ganzen etwas mehr Eigenständigkeit beweist als man es von vergleichbaren Titeln sonst gewohnt ist.



Liebe & Herz 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Liebe & Herz 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3963584558

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Entwicklung einer Beziehung
  • Die Romantik hat einen anderen Unterton als sonst
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.09.2020
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Lincoln – Gratis Comic Tag 2020
Die nächste Rezension »»
Blue Giant Supreme 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.