SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.994 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batgirl Megaband 3: Zurück in Gotham City

Geschichten:
Batgirl Megaband 3: Zurück in Gotham City
Original:
Batgirl (Rebirth)  # 24-33, Annual # 2
Autoren: Shawn Aldridge, Mairgrath Scott und andere
Zeichner: Scott Godlewski, Elena Casagrande, Paul Pelletier und andere
Farben: John Rauch, Jordie Bellaire und andere
Übersetzung: Carolin Hidalgo



Story:
Nach den letzten Ereignissen beschließt Batgirl erst einmal ihr Studium beiseite zu lassen und wieder mehr in Gotham aktiv zu sein, denn die Stadt braucht ihre Hilfe, nachdem Batman nicht so kann wie er will. Dabei legt sie sich natürlich auch mit Schwergewichten wie Two-Face und ihrem Erzfeind Grotesque an, der sie richtig fertig machen will.

Als ihr dann auch noch ein Mord angehängt wird, wird es richtig gefährlich, denn ganz offensichtlich hat der wahre Killer auch noch die Absicht, die Wahlen in Gotham massiv zu beeinflussen. Und nicht zuletzt holen sie auch wieder die dunklen Seite ihrer Familie in Gestalt ihres psychopathischen Bruders ein.



Meinung:
Batgirl ist auch sichtlich mitgenommen, als sie nach Gotham zurückkehrt, aber sie hat letztendlich keine andere Wahl, wenn sie die Stadt nicht ganz ohne Schutz lassen will, denn Batman scheint nicht wirklich präsent zu sein, als sie sich mit Two-Face und seinen Machenschaften herumschlagen will.

Immerhin ist da immer noch ihr Vater, der die Polizei von Gotham leitet und den sie nicht im Stich lassen möchte. Dementsprechend vernachlässigt sie ihr Studium etwas und bewegt sich mehr in der Stadt als in den Außenbezirken, auch wenn das einigen nicht zu passen scheint.

Die Spannung spitzt sich zu, als sie sich dann auch noch mit Grotesque anlegen muss, einen Kunstdieb, der keine Skrupel hat und jede Gelegenheit nutzt, sie noch mehr in die Defensive zu bringen. Interessant wird es allerdings erst, als sie unter Mordverdacht gerät und alles zusammen zu brechen scheint.

Alles in allem ist dieser Band wesentlich düsterer angelegt als die vorhergehenden, denn Batgirl hat viel durchzustehen und wird auch durch ihren Bruder an die Grenzen ihrer Kraft getrieben. Dennoch versucht sie nicht aufzugeben – immerhin ist sie von ihrem Mentor gut ausgebildet worden. Und das ist wohl auch der Hoffnungsschimmer in dieser Serie.



Fazit:
Batgirl Megaband 3: Zurück in Gotham City bietet nicht mehr ganz so leichtfüßige Action wie am Anfang, sondern jede Menge Drama und Entwicklungen, die auch die dunklen Seiten von Barbara Gordons Leben und die Geheimnisse ihrer Familie nach oben kehren.



Batgirl Megaband 3: Zurück in Gotham City - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batgirl Megaband 3: Zurück in Gotham City

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 28,00

ISBN 13:
978-3741615115

284 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Batgirl kann auch um einiges düsterer und mit Batman gleichziehen
  • Actionreich und immer wieder überraschend
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.03.2020
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Bouncer 11
Die nächste Rezension »»
Dialoge mit mir selbst 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.