SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.817 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Haikyu!! 2

Geschichten:
Haikyu!! 2
Autor und Zeichner:
Haruichi Furudate

Story:
Shoyo und Tobio sind Naturtalente auf dem Volleyballfeld, nur viel zu sehr von sich eingenommen, als dass sie ihre Fähigkeiten und Vorzüge erkennen. Allerdings wird ihnen der Kopf zurechtgesetzt und sie bemühen sich nun, als sie doch noch wieder eine Chance bekommen, sich zu bewähren.

Tatsächlich stellen die Trainer schnell fest, dass die beiden ein starkes Team sind, dass – wenn sie nur wollen – blind zusammenarbeiten kann. In den Testspielen lernen sie langsam dazu, den Wert des anderen zu schätzen, aber wird das auch Bestand haben, jetzt wo die richtigen Spiele beginnen und es wirklich um die Wurst geht?



Meinung:
Man darf eines nicht übersehen, Sportmangas kümmern sich nur selten um das Umfeld und den Hintergrund der Helden, sie leben eher davon, die Spiele und damit verbundenen Kämpfe mit den eigenen Unzulänglichkeiten und der Heimtücke der Gegner zu zeigen.

Das ist auch hier so. Spielfeld und Sporthalle werden kaum verlassen, die meisten Seiten der Geschichte zeigen die Helden in Aktion – sprich beim Training oder einem der ernsthaften Wettbewerbe. Nach und nach zeigt sich so, dass nach dem anfänglichen Erfolg beide doch noch dazu lernen müssen.

Der Fokus springt dabei immer von Shoyo zu Tobio, so dass man beide Figuren etwas besser kennen lernt. Im Gegensatz dazu bleiben alle anderen unwichtig und unbedeutend, blasse Stichwortgeber und diejenigen, die die Leistung der Helden für den Leser kommentieren.

Der zweite ist wie der erste adrenalingeladen und actionreich, allerdings sollte man seinen Spaß an solchen Geschichten haben, sonst ist man relativ schnell gelangweilt, weil auf nicht mehr als den Sport selbst eingegangen wird und man auch kaum etwas mehr über die Helden erfährt als von ihren Leistungen im Volleyball.



Fazit:
Haikyu !! bleibt auch im zweiten Band ein durchschnittlicher und überschaubarer Sportmanga, in dem der Wettkampf zwischen den Helden und im Team zwar gelungen inszeniert wird, aber ansonsten nichts anderes zählt. Daher sollte man nicht auf eine besondere Charakterentwicklung und Spannung über die Action im Spiel hinaus erwarten.



Haikyu!! 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Haikyu!! 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889219391

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Actionreicher und dramatisch inszenierter Sportmanga
Negativ aufgefallen
  • Figuren und Hintergrund bleiben weiterhin sehr schwammig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.11.2017
Kategorie: Haikyu!!
«« Die vorhergehende Rezension
Batman Dark Knight III 9
Die nächste Rezension »»
Voice or Noise 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.