SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.026 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Nightwing (Rebirth) 1: Besser als Batman

Geschichten:
Nightwing (Rebirth) 1: Besser als Batman
Original:
Nightwing Rebirth # 1, Nightwing #1-4
Autor: Tim Seeley
Zeichner: Yannick Paquette, Javier Fernandez
Farben: Nathan Fairbain, Chris Sotomajor
Übersetzung: Stefan Pannor

Story:
Dick Grayson hat in der letzten Zeit einiges durchgemacht. Er war Batman, ist kam, da er in die Rolle von Nightwing zurückgeschlüpft ist, an die „Eulen“ geraten, eine mächtige Geheimorganisation, für die er eigentlich als untoter Killer hätte arbeiten sollen, wenn sich Batman nicht seiner angenommen hätte und als Geheimagent gearbeitet.

Nun kehrt er wieder nach Gotham zurück. Er hat seinen Job aufgegeben und sich dazu entschieden, wieder Nightwing zu werden, wenn auch nicht ganz freiwillig. Denn in den letzten Monaten hat er entdeckt, wie mächtig die Eulen wirklich sind, und wie weit ihr Einfluss reicht. Deshalb will er ihre Reihen als Maulwurf infiltrieren.

Außerdem gilt es Robin zu retten, seinen jugendlichen Kumpel Damian Wayne, der von den Eulen gefangen gehalten wird, um ihn und Batman zu erpressen. Dick weiß um das gefährliche Spiel, auf das er sich einlässt, aber er ist mehr als bereit dazu, den viel zu viel steht auf dem Spiel – nicht mehr und nicht weniger als das Schicksal der Welt.



Meinung:
Mit dem Neustart des DC-Universums hat auch das ziellose hin und her für Dick Grayson alias Robin, alias Nightwing ein Ende. Auch seine Monate als Agent 37 haben ihm gezeigt, wo seine Schwerpunkte, seine Motivation und seine Wünsche liegen. Er kehrt nach Gotham zurück, nicht um Zuflucht zu suchen, sondern weil er ein Ziel hat.

Interessanterweise werden die vorherigen Ereignisse nicht verworfen, sondern zum großen Teil übernommen. So sind die „Eulen“ nicht nur ein Albtraum, sondern eine noch mächtigere Organisation, die die Macht in der Welt an sich reißen, aber dennoch im Hintergrund bleiben will.

Interessant ist, dass die Zerschlagung dieser Gruppe nun die Agenda des neuen Nightwing wird, der dennoch seinen Freunden Bruce und Damian Wayne eng verbunden bleibt, aber nicht mehr so sehr mit ihnen zusammen arbeitet und vor allem nicht nur in Gotham. Und wie man sich denken kann, macht man es ihm nicht so einfach.

Der erste Band führt gelungen in das Szenario ein und verknüpft alte Ereignisse mit neuen Entwicklungen, fügt mit dem illustren Raptor einen weiteren maskierten Helden ein, der Dick noch ordentlich bei Atem halten wird und ganz offensichtlich mehr als nur ein Handlanger der „Eulen“ zu sein scheint.



Fazit:
Besser als Batman ist der gelungene Auftakt der neuen Nightwing-Reihe, in der sich Altes und Neues auf spannende Weise verbindet und solide Action vor einem interessanten neuen Hintergrund bietet, der sich noch spannend entwickeln dürfte.

Nightwing (Rebirth) 1: Besser als Batman - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Nightwing (Rebirth) 1: Besser als Batman

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12.99

ISBN 13:
978-3741600975

116 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Alt und Neu wird ansprechend verbunden
  • Gelungene Einführung in das neue Szenario
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.05.2017
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
No Exit 3
Die nächste Rezension »»
Gotham Central 5: Auf Freak-Patrouille
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.