SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.829 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - UQ Holder! 04

Geschichten:
UQ Holder! 04
Autor, Zeichner: Ken Akamtsu, Übersetzung: Anke Bockel

Story:

Touta und Kuromaru haben eben erst den Angriff der Unsterblichenjäger überstanden, als auch schon das nächste Abenteuer auf sie wartet. Denn sie sollen Karin vom Mond abholen. Doch gleichzeitig wird auch der mächtige Magier Fate Averruncus ankommen. Wie soll man da vorgehen?



Meinung:

Mit dem vierten Band von "UQ Holder" führt Ken Akamatsu ein neues Mitglied der Unsterblichen ein. Und das auf eine äußerst prominente Art und Weise.

Der Kampf gegen die Unsterblichenjäger ist schnell vorbei, als die Numbers, die hochrangigen Mitglieder eingreifen. Sie sind fähiger und stärker, als zum Beispiel der blinde Jäger Nagumo Shion. Doch nach dem erfolgreichen Abschluss der Mission bleibt ihnen keine Gelegenheit, sich auszuruhen.

Denn eine Gruppe von ihnen soll zu einem Turm gehen, um dort die vom Mond zurückkehrende Karin abzuholen. Mit dabei ist auch das Mitglied Kirie, die wie ein zehnjähriges Mädchen aussieht. Doch in Wahrheit ist sie wesentlich älter. Und sie weiß, was die Zukunft bringen wird. Nämlich die Ankunft des mächtigen Magiers Fate Averruncus. Und den müssen sie irgendwie auf die Inselbasis der UQ Holder bringen. Was definitiv nicht einfach wird, da es viele Personen gibt, die es auf Kirie abgesehen haben.

Mit Kirie führt jetzt Ken Akamatsu ein UQ Holder-Mitglied ein, das sich von den bisher bekannten deutlich unterscheidet. Sie hat den Körper eines zehnjährigen Mädchens und sieht nicht so aus, als ob sie sich im Kampf bewähren könnte. Der Mangaka führt dabei mit ihr den Leser leicht auf die falsche Fährte, wie sich schnell zeigt.

Denn Kirie verhält sich älter, als sie aussieht. Und sie hat eine Unsterblichkeit, die mal etwas anderes ist. Sie kann Savepoints setzen, und wenn sie in der Zukunft stirbt, dann wird sie an diesem Punkt zu der damaligen Zeit respawnt.

Es ist eine interessante Fähigkeit, die Ken Akamatsu gleichzeitig im Laufe des Mangas deutlich weiter ausbaut. Er lässt sie komplex werden, mit vielen Untervarianten und Einschränkungen. Wobei sich wieder einmal zeigt, dass er sich darauf versteht, seine Unsterblichen nicht zu übermächtig erscheinen zu lassen.

Interessant ist die Persönlichkeit von Kirie. Der erste Eindruck ist der eines schüchternen Mädchens, was sich dann aber schlagartig ändert. Sie nimmt kein Blatt vor dem Mund und putzt Touta regelmäßig runter. Dabei weiß sie bestens, mit ihren Fähigkeiten umzugehen und zu ihren Gunsten einzusetzen.

Interessant ist die Ankunft von Fate Averruncus. Es handelt sich hierbei um eine Figur, die Leser aus der "Magister Negi Magi"-Reihe her kennen. Allerdings ist es für Nicht-Leser dieses Mangas kein Problem, der Handlung hier in "UQ Holder" zu folgen. Die wichtigsten Infos werden von dem Mangaka direkt mitgeliefert.

In Sachen Zeichnungen dreht Ken Akamatsu so richtig auf, als er den Kampf gegen Fater Averruncus darstellt. Hier liefert er eine dynamisch unzensierte Auseinandersetzung, die einen umhaut. Vor allem die vielfältigen Angriffe werden sehr gut rübergebracht.

Der vierte Band ist ein "Klassiker" und ein "Splashhit".



Fazit:

Im vierten Band von Ken Akamatsus "UQ Holder"-Serie lernt man als Leser den UQ Holder Kirie kennen. Sie ist ein interessantes neues Mitglied, dessen Unsterblichkeit innovativ und gut eingeführt wird. Die Persönlichkeit von ihr ist interessant. Und der Plot um Fate Averruncus verlangt kein Vorwissen der "Negi Magi"-Reihe.



UQ Holder! 04 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

UQ Holder! 04

Autor der Besprechung:
Götz Piesbergen

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
9783-7704-9126-1

208 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Kirie ist eine interessante UQ Holderin
  • Fate Averruncus
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.01.2017
Kategorie: UQ Holder
«« Die vorhergehende Rezension
What a Wonderful World!
Die nächste Rezension »»
HighSchool DXD 05
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.