SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.591 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wolverine Vol. 3 1

Geschichten:
Bruderschaft, Teil 1
Autor: Rucka, Zeicher: Robertson, Tuscher: Studio F
Snikt!, Teil 1
Autor: Nihei, Zeicher: Nihei, Tuscher:


Story:
Logan hat eine neue Nachbarin. Lucy Braddock ist ziemlich jung, lebt alleine und arbeitet als Kellnerin in einem Cafe. Nicht eben vom Glück verfolgt, nimmt sie Kontakt mit Wolverine – dem Fiesling – auf und bittet ihn, auf sie aufzupassen. Doch als die Brüder kommen kann auch der Mutant nicht verhindern, das Lucy in einem Meer von Kugeln umkommt – doch Wolverine wird sie nicht vergessen. Szenenwechsel. Wolverine spaziert durch New York als er von einem Mädchen angesprochen wird. Fusa nimmt seine Hand und transferiert ihn in eine unwirkliche und scheinbar verlassene Welt. Und weil bei dem Transfer etwas schief geht macht Wolverine die Bekanntschaft mit einer mehr als Furcht erregenden Kreatur.

Meinung:
Neues Jahr, neue Serie, neues Glück – neue und bessere Geschichten? Als ich den Anfang von Bruderschaft gelesen hatte, war ich mir da nicht so ganz sicher. Die Geschichte lässt sich gut an, und ist ziemlich hart, der Zeichenstil von Robertson ist aber schon gewöhnungsbedürftig – die Parallelen zu Transmetropolitan sind unverkennbar. Das sage ich nicht nur, weil Christian Crass das auch in seinem Nachwort erwähnt. Als ich den Zeichenstil beschreiben wollte, bin ich zum meinem Regal gelaufen und habe nach dem Zeichner von Trans gesucht. Die Überraschung an sich ist die zweite Geschichte. Ich bin nicht unbedingt ein Manga Fan, aber was sich mit Snikt! andeutet, kann sich durchaus als echter Hit herausstellen. Wolverine meets Manga, Weltuntergang und Terminator, da darf man mal gespannt sein.

Wolverine Vol. 3 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wolverine Vol. 3 1

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 3,65 / A 3,90 / sFr 7,

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Neues Spiel neues Glück
  • Guter Einstand von Rucka und Robertson
  • Guter Einstand Nihei
Negativ aufgefallen
  • Neue Serie und wieder keine Kostüme
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.04.2004
Kategorie: Wolverine
«« Die vorhergehende Rezension
Die Ultimativen 8
Die nächste Rezension »»
Wolverine Vol. 3 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.