SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.573 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Marvel NOW! Guardians of the Galaxy 8: Die Wächter von KNOWHERE

Geschichten:
Marvel NOW! Guardians of the Galaxy 8: Die Wächter von KNOWHERE
Autor: Brian Michael Bendis, James Stokoe
Zeichner und Tusche: Mike Deodato Jr., James Stokoe
Farben: Frank Martin, James Stokoe
Übersetzung: Alexander Rösch

Story:
Das ´Marvel-Multiverse` existiert nicht mehr. Es gibt nur noch Battleworld. Der künstliche Mond KNOWHERE ist das einzige Überbleibsel aus Erinnerungen an verschwundene Realitäten.
Angela sucht hier nach Gamora um sie Doom zu übergeben, dessen Gesetzte diese gebrochen haben soll. Natürlich stehen Drax und Rocket Raccon ihrer Gefährtin bei. Ein spektakulärer Kampf beginnt.
Der Silver Surfer macht sich auf seine geliebte Heimat zu beschützen. Seine große Liebe, die reizende Shalla Bal die dort lebt, schwebt ebenfalls in großer Gefahr.


Meinung:
Die Guardians oft the Galaxy erschienen 1969 das erste Mal auf der Bildfläche. 2008 ging es unter dem Namen ´Wächter der Galaxie` weiter.
Der Autor Brian Michael Bendis, der Zeichner Mike Deodato Jr. und weitere Talente haben sich daran gemacht ein weiteres packendes Abenteuer zu kreieren.
Fans und Neueinsteiger dürfen sich auf die abgeschlossene Mini-Serie Secret Wars freuen. Es gibt verschiedene Anlehnungen an vergangene Universen, interessante Figuren und spektakuläre Illustrationen.

Brillante Bilder mit ansehnlichen Menschenwesen und adäquat skizzierten Außerirdischen zeigen eine breite Palette der Fähigkeiten der einzelnen Verantwortlichen an dieser Story. Die Panels wirken gut ausgefüllt und die Farbharmonie ist ebenfalls gewährleistet. Die dramatischen Szenen sind ebenfalls grandios geraten.
Gamora und Angela sind sehr attraktive Erscheinungen. Im Kontrast dazu wirken Drax und Rocket Raccon eher skurril und doch gefährlich. Zudem gibt es gut entworfene Raumschiffe und viele SciFi-Elemente wie futuristische Waffen und interessante Raumanzüge.
Die Phantasie der Macher scheint hier kein Ende zu kennen und sie haben sich gnadenlos ausgetobt, wenn es um spektakuläre Raumschlachten und wundervolle Illustrationen des Weltraumes geht.

Christian Endres schließt mit seiner Rubik ´Unendliche Weiten’ die Geschichte sinnvoll ab. Fans und Leser deren Neugier geweckt wurde, dürfen sich auf weitere spannende Abenteuer freuen.


Fazit:
Die Guardians oft the Galaxy sind ein Garant für spektakuläre Abenteuer. Fantastische Illustrationen sowie interessante Protagonisten erobern die Herzen der Comic-Fans weltweit.


Marvel NOW! Guardians of the Galaxy 8: Die Wächter von KNOWHERE - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Marvel NOW! Guardians of the Galaxy 8: Die Wächter von KNOWHERE

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12,99

ISBN 13:
978-3-95798-774-7

100 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Überzeugende Protagonisten
  • spannende Story
  • Actiongeladene Illustrationen, adäquat koloriert
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3.5
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.07.2016
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Tex: Auf eigene Faust
Die nächste Rezension »»
Spynest 1: Birdwatchers
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.