SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.036 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Terra Formars 3

Geschichten:
Terra Formars 3
Mission 9-19
Character Card: Michelle K. Davis

Autor: Yu Sasuga
Zeichner: Ken-ichi Tachibana
Übersetzung: Yuko Keller

Story:
Um den Mars für die Menschen bewohnbar zu machen werden im Zuge eines Terra-Forming-Experiments speziell gezüchtete Kakerlaken dort ausgesetzt. Dadurch gelingt es den roten Planeten umzuwandeln. Doch eine böse Überraschung erwartet die neuen Siedler. Die Kakerlaken verfügen über eine rudimentäre Intelligenz und haben sich weiterentwickelt. Zudem betrachten sie den Mars als ihre Heimat und die Menschen als Usurpatoren.

Die ´Annex 01` bekommt es mit den Terraformern zu tun und ihre Befehle sind klar. Sobald sich einige Exemplare an Bord befinden sollen diese zur Erde zurückgebracht werden. Allerdings ist die Crew nicht darauf vorbereitet schon vor der Landung auf diese Spezies zu treffen. So kehren sie um damit ihr Auftrag zu Ende gebracht werden kann. Im Raumschiff findet ein ungleicher Kampf statt bei dem die Mitglieder der Rettungsmission einer nach dem anderen abgeschlachtet werden.


Meinung:
Der dritte Band knüpft nahtlos an die Ereignisse des Vorgänger-Mangas an. Immer mehr kristallisiert sich heraus, dass die Crew-Mitglieder ohne ihr Wissen verändert wurden. Dabei wurde die menschliche DNA mit Genen von Insekten gekreuzt. So wurde quasi eine neue Spezies herangezüchtet, die nur zur Verteidigung der Menschen herangezogen wird. Diese werden als Ressourcen betrachtet, die leicht austauschbar sind.

Endlich klärt sich die Frage über welche Fähigkeiten die Crew verfügt und das Entsetzen der Wesen ist keine Überraschung. Zu wissen, dass man nur als Kanonenfutter herhalten soll, da ja jederzeit ein anderes Wesen den Platz den man innehat einnehmen kann, ist doch sehr belastend.

Diese Ereignisse werden in großformatigen Panels gezeigt. Manchmal erstrecken sich die Bilder über zwei Seiten und zeigen die ganze Bandbreite des Künstlers. Dieser versteht es fulminant die Vorgaben des Autors umzusetzen.
Feine Pinselstriche und klare Strukturen erfreuen das Auge des Betrachters. Es gibt attraktive Haupt-Protagonisten zu sehen. Die Kakerlaken werden menschenähnlich und mit viel Muskelmasse präsentiert. Die Metzel-Szenen sind ebenfalls recht eindringlich skizziert worden. Leser mit schwachen Nerven sollten daher lieber auf andere Genre-Serien umsteigen, da hier kompromisslos gezeigt wird wie schrecklich ein Krieg sich entwickeln kann.

Die großformatigen Bände erscheinen mit Klappenbroschur und edlem Metallic-Cover. Als Extra gibt es eine Character Card in der Erstauflage. Zudem sind sie nur eingeschweißt lieferbar, da die Story sich an ein Publikum ab 18 Jahren richtet. Fans von ähnlich gearteten Storys wie Beispielsweise König der Dornen oder Elfen Lied werden bestens unterhalten.


Fazit:
Die Serie richtet sich an Manga-Fans die Splatter-Storys mögen. Fulminante Zeichnungen und eine interessante Geschichte mit überraschenden Wendungen werden Genre-Fans bestimmt in ihren Bann ziehen.


Terra Formars 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Terra Formars 3

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 9,95

ISBN 13:
978-3-8420-1145-8

210 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Kompromisslose Splatter-Story
  • Klare Strukturen, großformatige Illustrationen
  • Interessante Charaktere
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.07.2015
Kategorie: Terra Formars
«« Die vorhergehende Rezension
Citrus 2
Die nächste Rezension »»
Chopperman 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.