SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.597 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Koko DEBUT 8

Geschichten:
Koko DEBUT 8
Autor und Zeichner:
Kazune Kawahara

Story:
Neues Jahr neues Glück. Nun kann Haruna endlich wieder sie selbst sein, denn Yoh hat sie dazu ermuntert, ruhig so zu bleiben wie sie ist, da er sie genau so burschikos und direkt liebt. Durch ihn hat sie neues Selbstvertrauen gewonnen und genießt es, nicht mehr allein zu sein. Doch es kommen neue Schwierigkeiten auf das junge Paar zu, mit denen sie selbst nicht gerechnet haben.

Ein neuer Jahrgang ist auf die Schule gekommen und viele der Jungs scheinen plötzlich auf Haruna zu fliegen, so dass sie sich vor Aufmerksamkeit nicht mehr retten kann. Nach und nach werden auch die Flirtversuche heftiger, so dass sie ganz verwirrt ist und dringend Hilfe braucht. Yoh schreitet ein und tut was er kann, um die Lage wieder zu beruhigen. Das hat Folgen für sie beide.

Als dann auch noch Harunas Geburtstag heranrückt wird es wirklich spannend ob sie den Tag auch als Paar verbringen können, nachdem der Valentinstag und der White Day schon im Desaster versanken. Das Mädchen denkt schon nicht mehr daran, als sie Yoh mit etwas überrascht, mit dem sie am allerwenigsten gerechnet hat und damit ihre Liebe noch mehr festigt...



Meinung:
Im achten Band haben Haruna und Yoh nach allen Schwierigkeiten, die ihnen Ex-Freundinnen und Krankheiten bereitet haben, überwunden und könnten sich eigentlich glücklich schätzen – aber nein. Nun droht Gefahr in Gestalt einer ganzen Horde von knuffen und charmanten Jungen, die das Mädchen in Verwirrung stürzen und den Leser amüsieren.

Dieser Teil der Geschichte ist mit einem Augenzwinkern in Szene gesetzt. Harunas Verunsicherung wirkt nicht übertrieben sondern passend, Yoh erweist sich nun auch wieder als wahrer Freund, der genau weiß, wie er ihr helfen kann und wenigstens nicht eifersüchtig ist, so wie viele andere unreifere Charaktere.

Richtig romantisch wird es allerdings erst im zweiten Teil der Geschichte, in der Yoh seiner Freundin einen wunderschönen Geburtstag beschert. Hier dürfte nicht nur das Herz der Heldin höher geschlagen haben, denn die Entwicklungen dort sind sehr liebevoll und zärtlich in Szene gesetzt.

Wieder einmal gefällt die Serie durch ihre realistische Darstellung von Gefühlen und Träumen der jungen Helden und die warmherzige Erzählweise, die trotzdem ein Augenzwinkern nicht vermissen lässt und so die Leichtfüßigkeit der Geschichte bewahrt.



Fazit:
Im achten Band bleibt Koko DEBUT der Linie treu eine so abwechslungsreiche wie glaubwürdige Handlung zu erzählen, die mit einem warmherzigen Augenzwinkern erzählt wird.

Koko DEBUT 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Koko DEBUT 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770483051

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine liebenswerte romantische Komödie
  • Die Künstlerin überzeugt durch eine lebensnahe Darstellung der Erlebnisse und Gefühle ihrer Helden
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.03.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
East of West 2
Die nächste Rezension »»
Buster Keel 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.