SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.815 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Monster Hunter Flash Hunter 3

Geschichten:
Monster Hunter Flash Hunter 3
Kapitel 16-23
Autor: Keiichei Hikami
Zeichner: Shin Yamamoto
Übersetzung: Claudia Peter

Story:
Die Welt wird von Monstern beherrscht. Sie bevölkern Himmel und Erde und versetzen die Menschen in Angst und Schrecken. Gut das es die Monster Hunter gibt, die diesen Wesen Einhalt gebieten.
Raiga befindet sich immer noch in der Ausbildung zum Hunter. Er will sein Dorf einmal als vollwertiger Monster Hunter vor den Angriffen der Bestien beschützen.
Sein Auftrag führt ihn nach Pokke Village wo er sein großes Vorbild ´Beccel den Jagdhund` trifft wegen dem er sich entschlossen hat ein Hunter zu werden.
Nachdem es ihm gelungen ist mit seinen Gefährten einen Rioleia zu besiegen agiert der ungestüme junge Mann etwas besonnenerer. Das Beccel einen gefährlichen Auftrag alleine erledigen will kommt ihm seltsam vor. So zieht er mit seinen Freunden Tolche und Keres los um seinem Idol zu folgen.


Meinung:
Die Mangawelt wird von den Monster Huntern erobert. Die Geschichte der Hunter ähnelt dem gleichnamigen Konsolenspiel weist aber dennoch Unterschiede auf. Hiro Mashima kreierte die interessante Welt der Hunter. Es gibt dankenswerterweise Erben, die die spannende Story weitererzählen und so eine vielfältige Welt erschaffen die von monströsen Gegnern nur so strotzt. Die technische Ausrüstung und die fantasievollen Waffen kommen in agilen Kampfszenen zum Einsatz.

Die Protagonisten Raiga, Tolche und Keres haben sich zu einem guten Team zusammengerauft. Ob Beccel sich ihnen anschließen wird bleibt abzuwarten.
Dank weiterer Protagonisten bekommt die Welt in der die Abenteuer spielen immer mehr Substanz.

Die Abenteuer der Monster Hunter werden mit vielen detailreichen Illustrationen zum Leben erweckt. Vor allem die Monster sehen geradezu furchterregend aus und wirken wie Dinosaurier die in einem Labor mit Hilfe weiterer DNS.-Stränge zu noch gefährlicheren Wesen gezüchtet wurden. Die Angst der Menschen vor diversen Wesen ist somit sehr gut nachvollziehbar. Die aufwendige Kleidung der Hunter wird ebenfalls erstklassig in den Vordergrund gestellt. Gut palzierte Panels sorgen für die nötige Agilität, die den Fluss der Geschichte gewährleistest.
Dank einer Einführung in die laufende Story erhalten auch Neueinsteiger die Gelegenheit dem Geschehen noch folgen zu können. Ein Charakterguide mit einer Vita der wichtigsten Figuren ist ebenfalls sehr gut dafür geeignet um Leser und Leserinnen diese Protagonisten näher zu bringen.
Die actionlastigen Illustrationen erzeugen die nötige Atmosphäre um sowohl gefährliche als auch humorige Szenen gelungen darzustellen. Leser ab 12 Jahren dürfen sich auf ein bildgewaltiges Abenteuer, das im Shonen-Genre angesiedelt ist, freuen.


Fazit:
Das rasante Shonen-Abenteuer zeigt gefährliche Jagdszenen und furchtbare Monster, denen sich die Monster Hunter entgegenstellen müssen. Agile Kampfszenarien und interessante Protagonisten werden in gefälligen Illustrationen gezeigt. Die fantasievolle Geschichte wird fortgeführt.


Monster Hunter Flash Hunter 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Monster Hunter Flash Hunter 3

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3-551-72917-0

216 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Abenteuerliche Geschichte ganz im Stil des Konsolenspiels
  • Tapfere Hunter treffen auf gefährliche Monster
  • Gelungene Illustrationen mit agilen Kampfszenarien
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.12.2014
Kategorie: Monster Hunter Flash Hunter
«« Die vorhergehende Rezension
Soul Eater 22
Die nächste Rezension »»
Die grüne Hölle von Troy
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.