Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.105 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Zauberschule Abrakadabra 9

Geschichten:
Die sechs Schrecken von Halloween
Autor: Francois Corteggiani, Zeicher: Pierre Tranchand, Tuscher:


Story:
Tam, Tim, Gramm, Ricky & Nicky und Tomtom sind magisch begabte Kinder im besten Streichealter, die an der Zauberschule Abrakadabra von Herrn Balthasar unterrichtet werden. Sehr zum Ärger und Unwohlsein der äußerst neugierigen Nachbarin, die ihre Nase in alle Angelegenheiten stecken muß. Häufiger als ihr lieb nur, um den Zwillingen Ricky und Nicky oder auch den anderen Schülern und manchmal gar dem Lehrer als Zielscheibe für lustige Streiche zu dienen. Aber nicht nur sie, auch Pelzverkäufer, Klinkenputzer und alte Hexen werden Opfer und selbstverständlich sind auch Zauberschüler nicht gegen „Nebenwirkungen“ gefeit.

Meinung:
Man kann Corteggiani und Tranchand wahrlich nicht vorwerfen, das Rad neu erfunden zu haben. Eine Pointe pro Seite gibt es quasi seit Beginn der Comicgeschichte und die Besetzung erinnert stark an Die Rasselbande von Jean Roba. Dennoch, Zauberschule Abrakadabra ist beileibe kein kopiertes oder zusammengewürfelt Produkt, sondern eine eigenständige Reihe mit viel Humor und guten Zeichnungen. Das Timing stimmt, die Charaktere sind, soweit öfters verwendet individuell und gut abgestimmt. Leider ist bei meinem Album eine Seite zu kurz abgeschnitten worden und hat deshalb keinen Leim abgekriegt. Man sollte sich deswegen zwar auf keinen Fall vom Kauf abhalten lassen, aber ein kritischer Blick zwischen die Seiten ist angebracht um eine spätere Blättersammlung zu verhindern.

Zauberschule Abrakadabra 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Zauberschule Abrakadabra 9

Autor der Besprechung:
Timo Dlugokinski-Thoma

Verlag:
Salleck Publications

Preis:
€ 10,00

ISBN 10:
3-89908-105-6

48 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Franko-belgischer 80er Funnystil
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.05.2003
Kategorie: Zauberschule Abrakadabra
«« Die vorhergehende Rezension
Herrn Hases haarsträubende Abenteuer 8
Die nächste Rezension »»
Die ultimativen X-Men 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>