SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.375 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wish 2 Sammelband (2 in 1)

Geschichten:
Wish 2 Sammelband (2 in 1)
Kontakt 13-123
Autor, Zeichner und Tuscher: Clamp
Übersetzung: Antje Bockel

Story:
Der niedliche Engel Kohaku wird von dem jungen Mediziner Shuichiro gerettet. Der niedliche Engel eröffnet dem jungen Mann, dass dieser zum Dank, einen Wunsch frei hat. Der Chirurg ist allerdings der Ansicht, dass man sich seine Wünsche selber erfüllen muss. Kohaku möchte seine Schuld jedoch begleichen und bleibt bei Shuichiro. Dieser staunt nicht schlecht als sich das niedliche Engelchen in eine hübsche junge Frau verwandelt. Einige Engel und Teufel tauchen auf und leben nun ebenfalls im Haus des großzügigen jungen Mannes.

Kohaku und Shuichiro beginnen mehr füreinander zu empfinden als sie sollten. Die Boten Gottes tauchen auf um den Engel zur Rückkehr zu bewegen.
Zudem wirbelt die Liebe zwischen Satans Sohn und dem Engel des Windes gewaltig Staub auf. Dies alles tritt in den Hintergrund als eine Tragödie die Beteiligten ereilt.


Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Hinter dem Logo Clamp verbergen sich verschiedene Mangaka, Zeichnerinnen und Autorinnen. Sie feiern seit Jahren mit ihren futuristisch, phantastisch angehauchten Geschichten riesige Erfolge. Ihre romantischen Erzählungen überzeugen mit unerwarteten Wendungen und dramatischen Elementen. Die wundervollen, poetischen Zeichnungen sind ebenfalls ein Markenzeichen von Clamp. Die erfolgreiche Serie ´Card Captor Sakura` gibt es auch als Anime zu bewundern, sowie zahlreiche andere Werke aus ihrer Feder.

Der Abschlussband der längst vergriffenen Reihe Wish wird in einem Sonderband geliefert, der sowohl preislich als auch stilistisch überzeugen kann. Fans bekommen so die einmalige Gelegenheit die Serie in ihre Sammlung aufzunehmen.

Die Story um den niedlichen Engel und den jungen Mediziner verzaubert Fans weltweit. Zu der wundervollen Geschichte gibt es märchenhafte Illustrationen. Einige bunte Seiten am Anfang des Bandes zeigen die wichtigsten Protagonisten wie Kohaku und Shuichiro.

Die Engel wirken androgyn. Kohaku bekommt allerdings viele weibliche Attribute ebenso wie der Engel des Windes. Die zarten Gesichtszüge bilden einen wunderbaren Kontrast zu Shuichiros sehr männlicher Gestalt. Seine breiten Schultern sowie eine schnittige Kurzhaarfrisur präsentieren einen Traummann. Seine Körpergröße überragt die des Engels Kohaku. Dieser Kniff bewirkt, dass diese somit noch zierlicher und zarter wirkt. Der Sohn des Satans ist ebenfalls sehr gut als Mann zu erkennen. Die Ähnlichkeit mit Shuichiro ist frappierend, allerdings sind seine Haare als freche Sturmfrisur drapiert wobei ihm einige Strähnen verwegen ins Gesicht fallen.

Die einzelnen Panels werden zudem sehr gut genutzt und zeigen romantische, märchenhafte Bilder.

Das Thema Himmel und Hölle wird faszinierend und glaubwürdig dargestellt, hat aber nichts mit religiösen Hintergründen zu tun. Hier geht es um die Macht der Liebe und den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse. Dies ist aber nur am Rande zu vermerken. Sogar die ´bösen` Teufelchen wirken eher wie kleine Rotznasen und machen sich einen Spaß daraus die Engel zu ärgern. Wirklich fies sind sie nicht, sondern sorgen für den nötigen Humor in der Geschichte.

Die Serie Wish des Labels Clamp ist ein Meilenstein in der Welt der Manga. Fans und Neueinsteiger haben nun erstmals die Gelegenheit sich die komplette Serie in zwei Sammelbänden, die je zwei der vier Bände enthalten, zu sichern. Die romantische Story mit dramatischen Wendungen und wundervollen poetischen Illustrationen dürfte das Herz eines jeden Manga-Lesers höher schlagen lassen.


Fazit:
Manga-Fans die fantasievolle Geschichten mit überragenden Illustrationen bevorzugen, werden die Geschichte von Kohaku und Shuichiro bestimmt lieben. Weitere Reihen, der erfolgreichen Gruppe Clamp, sind die sechs Bände umfassende Serie Magic Knight Rayearth sowie die 28 teilige Reihe Tsubasa.
Sammler und Neuleser bekommen mit diesem 2 in 1 Band die geniale Gelegenheit eine längst vergriffene Geschichte zu erstehen, die ein Must Have für jeden begeisterten Manga-Fan ist.


Wish 2 Sammelband (2 in 1) - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wish 2 Sammelband (2 in 1)

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 9,95

ISBN 13:
978-3-551-74286-5

390 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Rückkehr einer längst vergriffenen Serie
  • Wundervolle Story mit dramatischen Wendungen und überzeugenden Protagonisten
  • Märchenhaftes Ambiente
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.05.2014
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Lucky Luke Band 91: Ein starker Wurf
Die nächste Rezension »»
Alisik - Gratis Comic Tag 2014
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.