SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.306 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Liling-Po 7

Geschichten:
Die Wüstenkrieger/Ein schöner Mann
Autor: Ako Yutenji, Zeicher: Ako Yutenji, Tuscher:


Story:
Die drei Reisenden sind weiter auf der Suche nach den 8 Kostbarkeiten. In der Wüste entdecken sie das Schwert, das bereits seinen unheilvollen Fluch über zwei Stämme geworfen hat, die früher friedlich miteinander zusammen lebten. Sie geraten in eine Konfrontation, bei der Bucho verletzt wird. Besonders eine junge Kriegerin kümmert sich um ihn und bewundert seinen Mut, während Liling-Po versucht, dem Anführer klar zu machen, dass er nicht auf das Schwert vertrauen darf, sondern damit rechnen muss, dass es sich gegen ihn wendet... In der Bonusgeschichte wächst ein junger Mann vom Lande, der Frisuren- und Make-Up-Design studiert, bisher aber nicht über den Tellerand zu schauen wußte, über sich hinaus als er ganz alleine ein bekanntes männliches Model frisieren darf. Indem er zum ersten Mal seiner Phantasie freien Lauf läßt, erkennt er seine wirklichen Wünsche.

Meinung:
Das Abenteuer hat eine neue Wendung genommen - die Gefährten sind einander nahe gekommen und arbeiten nun mit den gleichen Zielen zusammen, anstatt sich misstrauisch zu beäugen. Dabei wirkt diese Geschichte um die Wüstenstämme eher unbedeutend, da sie nicht ganz durchdacht wirkt. Anders ist das bei der Bonusgeschichte, die in der Jetztzeit spielt und eine kaum verhüllte Botschaft mit sich bringt: Jeder kann über sich hinauswachsen, egal, woher er kommt.

Liling-Po 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Liling-Po 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-89885-772-7

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Spannung entsteht durch überraschende Enthüllungen
  • detailreicher und verspielter Zeichenstil
Negativ aufgefallen
  • die Geschichte ist sehr dialoglastig, was zum Schaden der Zeichnungen ist
  • die Anlehnungen an das alte China sind eher vage
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.05.2004
Kategorie: Liling-Po
«« Die vorhergehende Rezension
Fullmoon wo Sagashite 2
Die nächste Rezension »»
Othello 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.