SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.274 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Piece - Erinnerungen an eine Fremde 6

Geschichten:
Piece - Erinnerungen an eine Fremde 6
Story 12-13
Autor & Zeichner: Hinako Ashihara

Story:
Mizuko kümmert sich noch immer um die Geheimnisse von Haruka, einer erst vor kurzen verstorbenen ehemaligen Mitschülerin, doch inzwischen ist das ganze immer rätselhafter geworden. Warum wurde ausgerechnet sie als beste Freundin bezeichnet. Und von wem war sie schwanger?

Inzwischen hat Mizuko schon so einiges herausgefunden und auch Kontakt zu Hikaru aufgenommen, der ebenfalls ein ehemaliger Klassenkamerad ist. Er scheint Haruka besser gekannt zu haben als jeder andere - vielleicht war er auch ihr Freund.

Bevor sie das Rätsel lösen kann, verschwindet er spurlos aus ihrem Blickfeld. Weil Hikaru ihre einzige Spur ist, versucht sie mehr über ihn herauszufinden und erfährt so, dass er eine nicht gerade schöne Kindheit hatte, genau so wie sein älterer Bruder Hiro, von dem auch nichts mehr zu sehen und zu hören ist. Und es kommt noch mehr heraus.

Ganz offensichtlich hat Hikaru schon einmal versucht, jemanden umzubringen. Als sie mehr über den Vorfall erfahren will, trifft sie auf Weggefährten aus seiner Kindheit, die gruslige Dinge über den Jungen zu berichten wissen, der ganz offensichtlich als Kind weder Angst, noch Furcht, noch Tränen zeigte. Doch anstatt sich jetzt endlich von ihm abzuwenden, ist Mizuko um so faszinierter von Hikaru selbst ...



Meinung:

Piece - Erinnerungen an eine Fremde dreht sich mittlerweile nicht mehr nur um Haruka und ihre Geheimnisse, mittlerweile ist Hikaru, der zuerst wie ein guter Verbündeter schien, in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Und seine Geschichte scheint weitaus interessanter zu sein, als die des verstorbenen Mädchens.

Immerhin wurde er von seiner eigenen Mutter für Versuchszwecke missbraucht und hat deshalb seltsame Verhaltensweisen entwickelt, deren schreckliches Ausmaß sich erst jetzt, wo die Heldin dem Gerücht nachgeht, deutlich wird.

Aber das ist wohl auch der große Trick an der Geschichte - durch die Hauptfigur und ihren missionarischen Eifer besteht noch die Chance, dass sich etwas ändert und die Romantik zu einem Happy End führen darf. Auf der anderen Seite steht die Liebe bei der ganzen Sache immer noch im Hintergrund, der Manga selbst ist eher die Reifeprüfung für Mizuko.

Allerdings verliert die Handlung diesmal gehörig an Fahrt, da die Künstlerin es fertig bringt den Leser durch unerwartete Nebenhandlungen noch mehr zu verwirren, anstatt viele der Fragen zu beantworten, die in den letzten Kapiteln aufgeworfen wurden. Irgendwie scheint sie das Ziel aus den Augen verloren zu haben, was dem Manga gar nicht gut tut.




Fazit:
Piece - Erinnerungen an eine Fremde war bisher mehr als Krimi und Reifeprüfung konzipiert, verliert aber diesmal an Spannung, weil die Künstlerin sich anfängt zu verzetteln und anstatt Fragen zu beantworten nur weitere aufwirft, die das Gesamtbild eher auseinander nehmen, als es zu ergänzen.

Piece - Erinnerungen an eine Fremde 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Piece - Erinnerungen an eine Fremde 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3842008557

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Noch immer werden die ernsten Themen realistisch und eindringlich umgesetzt
Negativ aufgefallen
  • Die Geschichte verliert diesmal leider ihr Ziel ganz aus den Augen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.02.2014
Kategorie: Piece - Erinnerungen an eine Fremde
«« Die vorhergehende Rezension
ENT. 2
Die nächste Rezension »»
The End of the World 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.