SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.821 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Psyren 6

Geschichten:
Psyren Band 6
Call 45-53
Autor und Zeichner: Toshiaki Iwashiro

Story:
Ageha Yoshina gehört zu dem Team, dass sich dafür einsetzt, die Zukunft zu retten und zu verhindern, dass die Welt in dem Chaos endet, durch dass sie sich regelmäßig schlagen müssen.

Bei ihrem letzten Besuch haben sie eine DVD entdeckt, die ihnen viel über die wahren Hintergründe von Psyren und die Bedeutung von vier parapsychisch noch größer begabten Jugendlichen verrät. Die Kinder von Elliot Wood spielen eine Schlüsselrolle für den Sieg der Menschen, sofern sie überleben würden. Denn was sie auf dem Film zu sehen bekamen war deren Tod.

Aus diesem Grund kehren sie mit einer wichtigen Mission in die Gegenwart zurück. Es gilt nun, Mari, Frederica, Van, Kyle und Shao vor den Feinden zu finden und sie zu beschützen, damit sie am Leben bleiben und ihren Teil zur Rettung der Erde beitragen können.

Doch bevor es dazu kommt tritt Nemesis Q auf und entführt ausgerechnet Ageha an einen seltsamen Ort, jenseits von Raum und Zeit. Dort enthüllt er dem Jungen, dass auch ihm eine größere Rolle zukommt als den anderen, besitzt er doch nicht ohne Grund seine besonderen parapsychischen Gaben...



Meinung:
Der sechste Band von Psyren spinnt die Ereignisse in logischer Konsequenz weiter fort und gibt den Andeutungen bezüglich Ageha nun endlich Futter. Nachdem im letzten Band so viel enthüllt wurde, müssen zwangsläufig weitere Geheimnisse ins Spiel kommen, aus diesem Grund erfährt man mehr über die Rolle des Helden in dem Spiel, ohne dass jedoch alles verraten wird.

Zudem gehen die Auseinandersetzungen weiter. Gerade der zweite Teil des Bandes ist wieder von Kämpfen geprägt, erweisen sich die Kinder von Elliot Wood doch als genauso stur wie die Gegner und lassen sich nicht davon abhalten, einen der ihren zu retten, der schon gefangen wurde.

Wieder einmal geht es um ein Kräftemessen, das Ageha besser als zuvor besteht, vermutlich weil er gerade erst mehr über sich erfahren hat. Alles in allem dient die Action aber auch dazu, den Informationsfluss verdauen zu können, den es zuvor gegeben hat.

Alles in allem bleibt so ein solider Eindruck zurück, da die Geschichte nicht nur den Hintergrund weiter ausbaut, sondern auch abenteuerverwöhnte Leser zufrieden stellen kann. Es bleibt allerdings abzuwarten, wie sich die Geschichte durch die gewonnenen Informationen nun weiterentwickeln wird, zumal vieles erfahrenen Lesern sehr vertraut bleiben dürfte.



Fazit:
Im Gegensatz zum fünften überzeugt der sechste Band vom Psyren wieder etwas mehr, bauen sich doch nun neue Geheimnisse auf, die der actionreichen Handlung wieder etwas mehr Fleisch und Spannung über die Konflikte und Auseinandersetzungen mit den Handlangern der Außerirdischen hinaus geben. Allerdings bleibt abzuwarten, ob die Geschichte die neugewonnene Spannung halten kann.

Psyren 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Psyren 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770479078

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte gewinnt durch neue Geheimnisse wieder an Spannung hinzu
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung verfällt zunehmend in allzu vertraute Muster
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.03.2013
Kategorie: Psyren
«« Die vorhergehende Rezension
Blue Spring Ride 2
Die nächste Rezension »»
Conductor 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.