SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.460 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ranma 1/2 23

Geschichten:
Krakenarme
Autor: Rumiko Takahashi, Zeicher: Rumiko Takahashi, Tuscher: Rumiko Takahashi


Story:
Nylonstrumpf Taro - der von dem alten Happosai diesen so schlimmen Namen bekommen hat - taucht wieder auf. Und er ist stärker denn je, denn er hat sich noch einmal in eine bestimmte verwunschene Quelle gestürzt. Die Folgen davon bekommt natürlich Happosai zu spüren. Taro, der den Alten dazu bringen möchte, ihm einen anderen Namen zu geben, hat ein Wasser aus einer Quelle dabei, daß jeden zu einem gütigen Menschen macht. Das glaubt er zumindest, doch er hat das Wasser der falschen Quelle mitgebracht und wenn Happosai damit in Berührung käme, wären die Folgen wirklich schrecklich... Später muß Ranma feststellen, daß er seine Spuren nicht nur im Sand, sondern auch noch an einer weiteren exponierten Stelle hinterlassen hat..., was ihm eine Menge Probleme beschert.

Meinung:
Diese beiden und auch die weiteren Geschichten - da kommt u.a. Ranmas Mutter kurz zu Besuch, versucht Akane das Kochen beizubringen; und Ranma entdeckt seine Gefühle für Ryoga, weil dieser mit einer Liebesangel nicht umgehen kann - in diesem 23. Band von Ranma ½ werden von Rumiko Takahashi wie gewohnt in einer guten Mischung aus Slapstick, Action und amüsanten Irrungen und Wirrungen erzählt. So macht diese Serie Spaß, wenn begonnene Storylines wie hier die mit Taro fortgesetzt werden - aber noch nicht zu einem Ende gebracht werden, was neugierig auf die nächsten Bände macht. Überhaupt hat die Mangaka inzwischen eine reiche und interessante Auswahl an Charakteren und dazu nach wie vor gute Ideen, um diese auftreten zu lassen. Lediglich Neuleser dürften erstmal Schwierigkeiten haben, sich im Ranmaversum zurechtzufinden; aber da sich die ersten 22 Bände ja nachordern lassen - was zu empfehlen ist-, dürfte dies kein Problem sein.

Ranma 1/2 23 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ranma 1/2 23

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,-

ISBN 10:
3-89343-361-9

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.10.2002
Kategorie: Ranma 1/2
«« Die vorhergehende Rezension
Ayashi no Ceres 1
Die nächste Rezension »»
Oh! My Goddess 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.