SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.830 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ranma 1/2 11

Geschichten:
Das wundersame Rezept
Autor: Rumiko Takahashi , Zeicher: Rumiko Takahashi , Tuscher: Rumiko Takahashi


Story:
Als der alte Happosai seine Kartoffeln über einem lustigen Feuerchen brutzelt, zieht er sich den Zorn von Vater Tendo zu. Denn der Alte hat als Feuerholz das Schild der Tendo-Kampfschule verwendet. Also will der Vater von Akane zusammen mit Ranmas Vater (der gerade mal wieder als Panda herumläuft) den Greis mal kräftig verkloppen. Doch Happosai droht ihnen mit der ultimativen Technik, seiner schrecklichen Feuerfaust. Da sie von früher, als der alte Happosai noch ihr Meister war, diese entsetzliche Technik - die auch größte Felsbrocken zerbröseln kann - kennen, sind sie entsprechend vorsichtig. Doch glücklicherweise hat der Alte die Formel zu dieser Technik vergessen. Diese liegt aber unter einem Stein vergraben, wie die Herren Tendo und Saotome wissen. Also begeben sich alle dorthin, nur um festzustellen, daß rund um den Stein jetzt eine heiße Quelle liegt, in der sich auch äußerst hübsche Mädchen tummeln..., auch Akane. Mit einem Trick versucht Ranma, an die Formel zu gelangen, was bei dem vielen Wasser gar nicht so leicht ist.

Meinung:
Auch dieser mittlerweile elfte Band weiß mit gelungener Situationskomik zu begeistern. Und dieses Konzept wird nicht langweilig, im Gegenteil. Rumiko Takahashi fallen immer wieder neue wunderschöne Geschichten ein, die mit Ideenreichtum und sicherem Zeichenstil präsentiert werden. Auch die anderen Stories in diesem Band wissen zu gefallen. Takahashi kann inzwischen auf einen illustren Kreis an interessanten Charakteren zurückgreifen und diesen immer noch wieder etwas Neues abgewinnen, sehr zur Freude des Lesers. Das dann auch mein Lieblingscharakter Shampoo wieder einige äußerst amüsante Auftritte hat, ist für mich das Tüpfelchen auf dem I. Aber nicht nur deswegen gibt es für diese Leistung die verdiente hohe Bewertung.

Ranma 1/2 11 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ranma 1/2 11

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,- Euro

ISBN 10:
3-89343-346-5

Positiv aufgefallen
  • Gelungene Situationskomik
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.10.2002
Kategorie: Ranma 1/2
«« Die vorhergehende Rezension
Ranma 1/2 10
Die nächste Rezension »»
Ranma 1/2 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.