SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.219 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Rising Stars 3

Geschichten:
Rising Stars 5
Autor: J. Michael Straczynski , Zeicher: Christian Zanier, Ken Lashley , Tuscher: Livesay
Rising Stars 6
Autor: J. Michael Straczynski , Zeicher: Christian Zanier, Ken Lashley , Tuscher:


Story:
Im Zuge seiner Ermittlungen lässt sich Poet von Lionel Zerb auf die Ebene der Toten versetzen, um mit dem Traumwandler Clarence Mack zu sprechen, der kurz zuvor vom Special-Killer getötet wurde. Mack identifiziert Flagg. Poet reist daraufhin zu Nexus Corp, entschlossen, Flagg bei der Pressekonferenz zur Verkündigung dessen neuen Namens „Patriot“ zu töten. Im letzten Moment bemerkt er, dass er es mit einem Double zu tun hat. Der echte Patriot hat sich derweil mit den Kanes und der „verbrecherischen“ menschlichen Fackel Jerry kurzgeschlossen. Er erklärt, dass er die „nutzlosen“ Specials tötete, um deren Energie sinnvoller einzusetzen, und dass der Tag kommen wird, an dem sich alle Specials gegenseitig töten werden. Um dem vorzubeugen, beschließt die neue Allianz, die Regierung und die Specials gegeneinander auszuspielen, indem man nach Washington reist und dem Senator steckt, einige Specials würden planen, die Regierung zu stürzen. Der Senat beauftragt daraufhin Kane und Konsorten, „alles in ihrer Macht stehende“ zu tun, um dem vorzubeugen, und stellt ihnen den Special-Cop Matthew Bright zur Seite!

Meinung:
Das Ende des ersten Storybogens und die Auflösung eines klassischen „Whodunnits“ gelingt JMS recht gut, wobei die Auflösung etwas plötzlich geschieht, wenn auch in Form einer für den Autor typischen überraschenden Wendung. Mit der Gründung der neuen Allianz in der zweiten Geschichte relativiert JMS das Superhelden-Superschurken-Muster und zeigt auf, was es ist, nämlich Schuljungenphantasien. Wenn Jerry und Jason in alter Sleepover-Manier im Kinderzimmer liegen und von früher reden, sind die vorangegangenen Kämpfe ausgelöscht und die gegenseitig zugewiesenen Rollen lösen sich auf, so schnell wie Kinder sich versöhnen. Das perfide daran ist, dass sie sich trotz dieser kindlichen Schemata auf einem verblendeten und unheiligen Weg befinden, der die realistische, Comichelden-unkompatible Welt, in der sie leben, in den Abgrund stürzen könnte. Ein verstörendes Doppelspiel, das der Autor hier zu Papier gebracht hat, und wie üblich vor Zynismus strotzend. Bei der Figur des machtgeilen, manipulativen Reverend Kane beispielsweise zeigt sich der Meister für seine Verhältnisse überraschend unversöhnlich. Und auch der Dreh, dass ausgerechnet Matthew Bright, der einzige „Gute“, ihnen zur Seite gestellt wird, und so seine Unschuld verspielt ohne es zu merken, lässt einen verstörten Leser zurück.

Rising Stars 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rising Stars 3

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
Infinity

Preis:
€ 6,95

Positiv aufgefallen
  • Es geht voran mit der Geschichte
  • Spannende Umsetzung des „Gefährliche-Konspiration-Klassikers“
  • Geniale Charakterisierungen mit gähnenden Abgründen
Negativ aufgefallen
  • Das Ende des ersten Storybogens kommt ein bisschen plötzlich.
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.08.2002
Kategorie: Rising Stars
«« Die vorhergehende Rezension
Rising Stars 1
Die nächste Rezension »»
Superman 14
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.