SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.732 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - New York New York 2

Geschichten:
Episode II - Szene 2/3
Autor: Marimo Ragawa, Zeicher: Marimo Ragawa, Tuscher:
Episode III - Szene 1/2
Autor: Marimo Ragawa, Zeicher: Marimo Ragawa, Tuscher:

Story:
Nachdem Kain seinen Eltern seine Homosexualität gestanden hat macht er sich mit seinem Freund Mel in die Kleinstadt Newton (in Middlesex, Massachusetts) auf um sich mal wieder bei seinen Eltern blicken zu lassen und ihnen Mel vorzustellen. Kains Vater, ein Lehrer, nimmt die beiden ganz herzlich auf. Kains Mutter Ada jedoch braucht die Unterstützung ihrer Freundin Shirley um sich allmählich an die Situation gewöhnen zu können und ist so stets mit Sticheleien und einem spitzen Kommentar Mel gegenüber gewappnet. Zurück in New York erwartet Kain ein Schock, als sich herausstellt, das sein Arbeitskollege Josh, der seine schwule Neigung hinter dem Rücken seiner Frau und seiner Tochter auslebt, sich mit Aids infiziert hat und dieser Krankheit nun erliegen soll. Kain macht sich sorgen um seine eigene Zukunft und so beschließt er Mel einen Heiratsantrag zu machen....

Meinung:
War die erste Ausgabe noch mit einem schicken Pergamin-Umschlag ausgestattet, bekommt man jetzt nur noch den üblichen Panini-Papierschutzumschlag. Dafür gibt’s aber wieder einen klasse Inhalt! Die Story entwickelt sich spannend weiter und immer wieder kommen neue Einflüsse hinzu, die das Leben des Pärchens nicht einfach gestalten, so Adas Abneigung oder Joshs Tod. Ein bisschen komisch, das muss ich als männlicher Leser zugeben wirkt das Hochzeitskapitel. Das kollidiert irgendwie schon mit den Vorstellungen einer gewöhnlichen Eheschließung und macht somit einen schnulzigen Eindruck. Überhaupt kommen manche Szenen sehr rosarot und zuckersüß daher. Mädels holt die Taschentücher raus! New York New York hebt sich zudem von vielen anderen Serien durch seinen hellen Stil ab, der zudem sehr real und nicht á la „große Augen, lange Beine, kleiner Mund“ wirkt. Ragawa trifft irgendwie das Flair, das zur Stadt New York passt und setzt ihre Figuren sehr schön in Szene. Aufgelockert wird das ganze durch kleine Stilbrüche, wie SD-Einlagen, Cut-In Szenen und Kommentaren der Autorin (u.a. zu ihrer Reise nach Amerika und zum Manga an sich). Sicher handelt es sich hier um eine Shônen-ai (jap. Jungen-Liebe) Story als ganz einfach um eine Schwulen-Story und dennoch... warum sich scheuen mal reinzuschauen und sich ein Bild davon zu machen. Eine nette Love-Story erwartet einen hier, nur das eben die beiden Protagonisten männlich sind. Wer damit klar kommt und Ai-Manga mag, sollte sich das Teil unbedingt zulegen. Außerdem hier wird nicht nur gut erzählt und gezeichnet sondern auch Toleranz gelehrt indem man ein Bild aus dem (fiktiven) Leben zweier Schwuler bekommt. NY NY ist schwul .... und das ist auch gut so :-)

Fazit:


New York New York 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

New York New York 2

Autor der Besprechung:
Mario Vuk

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95 / 15,60 sFr

ISBN 10:
ISBN 3-89921-177-4

Positiv aufgefallen
  • Realer Zeichnstil
  • Schöne Lovestory
  • Story spielt nicht so auf der Psycho-Ebene wie etwa
Negativ aufgefallen
  • Diesmal nur ein normaler Papierumschlag
  • Schon irgendwie schnulzig
  • Nicht jedermann wird das Thema Homosexualität so locker aufgreifen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.33
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.03.2002
Kategorie: New York New York
«« Die vorhergehende Rezension
Diabolik 5
Die nächste Rezension »»
JLA 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.