Die Rekrutierung der „Fünf Lichter“ geht weiter. In Mexiko findet sich der nächste Kandidat, dessen Gedanken und Bewegungen plötzlich in irrwitziger Geschwindigkeit ablaufen, ohne dass er Kontrolle darüber hätte. Schon zur Stelle. Betsy Braddock alias Psylocke und Dr. Cecilia Reyes, die Mutantin, die einst lieber ihrem Beruf als Ärztin nachgehen wollte anstatt an der Seite der X-Men zu kämpfen. Dann müssen sich Storm und Hope in Nigeria um ein verängstigtes Mädchen kümmern, das sich auf der Flucht vor einer Horde aufgebrachter Söldner in einer Kirche verschanzt hat. Und zu guter Letzt gibt es in Miami Beach einen jungen Mann, an dem Sabretooth seine wahre Freude hätte…

Derweil plagen Emma Frost ganz andere Probleme. Sie will ihren geheimen Gefangenen, Sebastian Shaw, Langzeit- Führer des Hellfire- Clubs und Erzfeind der X-Men, aus Utopias fortschaffen. Nur wie soll das vonstatten gehen ohne dass Cyclops oder jemand anderes davon erfährt?

">

Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.449 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

X-Men 126 - Das Cover

Zurück zur Rezension von X-Men 126

X-Men 126 - Das Cover
?>