SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 460 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Shin Shunkanen
Gleich zu Anfang sei gesagt, dass ich über Shin Shunkanen nicht besonders viel weiß, da es sich um eines von CLAMPs zeichnerischen Frühwerken handelt (1988-1990 ?!), als sie noch mit Leeza Sei und Tamayo Akiyama zusammenarbeiteten.
            


Shin Shunkanen basiert auf der koreanischen Legende „Chunyan“, die in einer Stadt namens Ryonfui spielt.
Damals war es üblich, höchste Ehren zu empfangen, wenn man in der Regierung tätig war. Die Familien der jeweiligen Machthabenden konnten alles bekommen und heirateten meist nur in ihrem Stand.
Das Mädchen Chunyan kommt ebenfalls aus solch einer Familie, hat aber kein Interesse an einer arrangierten Heirat. Sie ist heimlich in einen Boten der Regierung mit dem Namen Muron verliebt.
Muron ist standesmäßig gesehen natürlich weit unter ihr.
Trotzdem weißt Chunyan ihm zuliebe die Avanchen des Sohnes des Bürgermeisters von Ryonfui zurück.
Dieser, darüber furchtbar erzürnt, verführt Chunyans Mutter(!), der, nachdem alles an die Öffentlichkeit kommt, der Ehre wegen nichts anderes als Selbstmord bleibt.
Daraufhin beschließen Chunyan und Muron, gemeinsam fortzulaufen...


(Muss nur ich bei diesem Bild an Fushigi Yuugi denken? ^_^)
                   

Für CLAMP muss es ein großer Schritt gewesen sein, sich einer koreanischen Legende anzunehmen, denn die Koreaner und Japaner sind aufgrund diverser Kriege nicht gerade beste Freunde, doch ihre Liebe für alte Legenden (wie in RG Veda, Sohryuden oder Shirahime Shou) muss überwogen haben.
Außerdem könnte man Shin Shunkanen als den ersten Shojo-Manga der Zeichnerinnen bezeichnen!
Soweit ich das gesehen habe, haben die Zeichnungen schon ein sehr gutes Niveau, enthalten aber noch einige Fehler.



An eine deutsche Veröffentlichung glaube ich der komplizierten, recht alten und für CLAMP ungewohnten Story jedoch nicht, immerhin geht es überwiegend um Ehre, Moral und Ideale im alten Korea... Aber man weiß ja nie!


Special vom: 26.09.2004
Autor dieses Specials: Malindy Hetfeld
Die weiteren Unterseiten dieses Specials:
20 Menshou ni Onegai!
Derayd
Angelic Layer
Card Captor Sakura
Card Captor Sakura: Die Filme
Chobits
CLAMP Campus Detectives
CLAMP Gakuen Kaiki Gensho Kenkyukai
Clover
Cluster
Combination
Justice Guards Duklyon
Lawful Drug
Magic Knight Rayearth
Miyuki-chan im Wunderland
Rex Kyouryuu Monogatari
RG Veda
Shirahime Shou
Sohryuden
Suki dakara suki (Cause I love you)
Tokyo Babylon
TSUBASA – RESERVoir CHRoNiCLE
Watashi no sukina hito
Wish
X 1999
xxxholic
Yumegari
Zurück zur Hauptseite des Specials