SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 461 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Carsten zwischen Pulp und Superhelden
TURFHa! Diesen Monat viel mir mal die Wahl nicht ganz so schwer. Ich musste mich nur zwischen Fables 16: Rose Red und Turf entscheiden. Leicht fiel mir dies aber trotzdem nicht wirklich. Für Fables spricht, dass ich die Serie lese und ein großer Märchen-Fan bin. Ach, apropos Märchen-Fan: Grimmy Fairy Tales erscheint ja auch! Aber da ich gerade auf Pulp und Untote stehe kam für mich nur

TURF 1 von Paninicomics
infrage. Turf spielt Ende der 30er Jahre in New York, zur Zeit der Prohibition. Seit Jahren herrscht striktes Alkoholverbot in ganz Amerika. Nur halten sich die Bewohner natürlich nicht daran. Im Laufe der Zeit hat sich ein Gleichgewicht eingestellt zwischen Schmiergeld und Polizisten, welche die Augen einfach zumachen. Das ändert sich als zwei Osteuropäer im New Yorker Hafen einlaufen und versuchen ihren Durst zu stillen. Allerdingst sind sie nicht auf Bier aus, sondern auf Blut. Die Gangsterbosse sind natürlich sauer, wenn ihnen die Kundschaft wegstirbt. Da kommt das Alien, das vor New York landete, gerade richtig. Die Gangster verbünden sich mit Squeed, dem Außerirdischen, und heizen den Vampiren so richtig ein.
Für mich hat das ganze etwas von Steampunk, auf das ich auch total stehe. Verschiedene Welten, die nix miteinander zu tun haben, treffen aufeinander: Pulp, Vampire und Aliens. Dies könnte mal was anderes werden. So hoffe ich es zumindest, da die Leseprobe auf myComics.de schon sehr BATMAN2vielversprechend aussieht. Die Zeichnungen passen jedenfalls schon mal sehr gut ins Pulp-Genre.
Nachdem ich mir Turf 1 für 16,95€ gekauft habe, bleiben mir noch knappe 8€ übrig. Knappes Budget... Aber ein Highlight bleibt noch im August:

Batman 2 von Paninicomics.
Auch Batman ist vom Reboot nicht verschont worden. Somit hatte ich den perfekten Einstieg. Oft genug hatte ich es versucht und nie wirklich geschafft. Das erste Heft war schon sehr actiongeladen und der Joker war mal wieder sehr fies. Aber zum Schluss hing alles an dem Puppenmacher. Für mich war das erste Heft ein sehr gelungener Start. Diesmal steht Batman auf der Jagdliste des Puppenmachers. Irgendein Reicher will sich Batman als Trophäe ins Regal stellen. Wird Gothams Dunkler Ritter dem ganzen Irrsinn entkommen und den Schurken das Handwerk legen?

Und schon sind wieder 4,95€ weg. Bleiben noch 3,10€ übrig. Die werden dann beim Comicstammtisch Kassel auf den Kopf gehauen! So und nun viel Spaß beim Lesen.
«  ZurückIndexWeiter  »


Special vom: 31.07.2012
Autor dieses Specials: Carsten Rittgarn
Die weiteren Unterseiten dieses Specials:
Rückblick auf den Juli von Christian
Fantastischer Lesespaß bei Christel
Marcus schwankt zwischen flatterigen Vigilanten und höllischen Spoilern
Zurück zur Hauptseite des Specials