SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 458 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

David Bollers "Air" - Das Special
air_titelbild300

Nachdem der Schweizer Künstler David Boller die einzelnen Episoden seiner neuen Comicserie Aïr im Comicmagazin Comix und auf seinem Online-Mag Zampano publizierte, verpackt er die Handlung nun als Komplettpaket in ein Hardcoveralbum mit einem Umfang von 48 Seiten.
Der Tuareg-Comic Aïr Band 1: Der Aufstand erhielt bereits bei den Vorveröffentlichungen viele positive Resonanzen.

Wer sich mit den bisherigen Werken des Schweizers, wie beispielsweise Tell, Bakuba und Kaos Moon beschäftigt hat, ahnt, dass auch Aïr ein Leseerlebnis mit vielen Hintergrunddetails und interessanten Blickwinkeln darstellt.
Dies bestätigt unter anderem auch die Wiener Kultur- und Sozialanthropologin Dr. phil. Anja Fischer, welche sich seit vielen Jahren mit der Geschichte der Tuareg auseinandersetzt und David Boller wie folgt zu seinem neuen Werk gratulierte: "Sie haben da sehr gut recherchiert und bei manchen Details hab ich mich echt gefragt, woher Sie das wissen. Also rundum ein wunderbarer Band und ich werde das Buch unbedingt weiterempfehlen."

Angesichts der zeitgenössischen und brisanten Thematik und der Leserfreundlichen Veröffentlichungspolitik, ragt Aïr bereits jetzt aus dem Gros der Comicveröffentlichungen heraus. Für Splashcomics folglich ein Grund einmal genauer in den Comic zuschauen und dem Autor und Zeichner David Boller einige Fragen zu seiner neuen Publikation zu stellen. Abgerundet wird dieses Special durch ein Sketchbook und zusätzliche Infos über den Künstler und seinem Verlag.


Kurzinfo zum Comic:

Aïr Band 1: Der Aufstand

Die Tuareg werden auch die Ritter der Wüste genannt. Sie können freundlich und gütig sein, aber, wenn provoziert, auch kämpferisch und unberechenbar. Seit Jahrtausenden überlebten sie in einer der härtesten Klimazonen der Welt, aber ein Krieg um die Ausbeutung ihrer Uran-Minen brachte dem Wüstenvolk neues Elend. Verfolgt von allen umliegenden Ländern, bedroht in ihrer Existenz von der immer wachsenden Wüste und ökonomisch am Rande des Abgrunds stehend, stellt sich ihnen eine Frage: Wo ist ihre Zukunft?

Comic-Autor David Boller hat mit dieser zweibändigen Serie ein faszinierendes und beängstigendes Bild der Wüste und ihrer Bevölkerung erschaffen, die einen fesselt und nicht mehr loslässt. 

ISBN: 9783952364840, 48 Seiten, 24 cm x 32 cm,
Farbe, Hardcover matt satiniert, edle Fadenheftung,
Verlag: Zampano/Virtual Graphics
Euro 15, sFr. 24.-

Weiter  »


Special vom: 18.02.2012
Autor dieses Specials: Christian Recklies
Kategorie: Allgemein
Die weiteren Unterseiten dieses Specials:
Kurzinfo David Boller / Zampano
Interview mit David Boller
Sketchbook
Leseproben
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button