SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 458 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Saber Marionette J
Saber Marionette J ist eine Liebeskomödie mit jede Menge Humor und Action. Im Vordergrund dieser Story stehen die drei Marionetten Lime, Cherry und Bloodberry, sowie der junge Otaru Mamiya. Das Zusammenleben zwischen Mensch und Marionette gab es jedoch nicht immer auf dem Planeten Terra 2. Den Anfang machten sechs Männer im 22. Jahrhundert. Die Erde war zu dem Zeitpunkt extrem übervölkert und so kam es dazu, dass eine Gruppe Kolonie - Raumschiffe die Erde verließ. Eines der Raumschiffe, die Mesopotamia, wurde jedoch durch einen Unfall dazu gezwungen auf dem nächstbesten Planeten eine Notlandung vorzunehmen. Da sich der Planet Terra 2 gerade in der Nähe befand, beschloss man, dort notzulanden. Gerade mal sechs Männer schafften es, sich auf den Planeten zu retten. Auf Terra 2 gibt es sechs Reiche und so erschufen die gestrandeten Männer je einen Klon von sich selbst, der als Staatsoberhaupt in je einem der Reiche regieren sollte. Die Erschaffung der Klone war für die Männer die einzige Möglichkeit sich "fortzupflanzen", da es außer den Männern keine Menschen auf Terra 2 gab, also auch keine Frauen. Den Männern gelang es zwar, sich selbst zu klonen, aber sie schafften es nicht, weibliche Klone zu erzeugen, deshalb bauten sie Androiden, die sogenannten Saber Marionettes. Diese Marionetten sehen zwar aus wie Frauen, sie sind aber völlig emotionslos und sind hauptsächlich dafür geschaffen, als Dienerinnen für ihre Herren zu sorgen und zu arbeiten.

Unter diesen Marionetten gibt es aber auch einige wenige Ausnahmen, die Saber Marionettes mit dem "Otome Kairo", dem Mädchen - Stromkreis. Dieser Mädchen - Stromkreis ermöglicht den Marionetten zu fühlen und zu handeln, wie richtige Mädchen, sie können also ganz normal Gefühle empfinden und lieben und sie sind in der Lage Spontanität zu zeigen. Konstruiert wurden zwei Sätze zu je drei Mädchen - Stromkreisen von Faust dem Ersten und Ieyasu dem Ersten, die die drei Eigenschaften "Unschuld", "Tugend" und "Mütterlichkeit" darstellen sollen. Das Wissen, wie man solche Stromkreise herstellt ging nach dem Tod beider Konstrukteure verloren was dazu führte, dass es nur insgesamt sechs Marionetten mit Otome Kairo gibt, Otarus Marionetten Lime, Cherry und Bloodberry sowie Faust Gelhards Marionetten Luchs, Panther und Tiger. Tigers Stromkreis wird in der weiteren Story zerstört, bleiben also im Prinzip nur noch fünf Marionetten mit Gefühlen.

300 Jahre nach der Erschaffung der Marionetten lebt der junge Otaru Mamiya, der eigentlich nur durch einen dummen Zufall eine der Marionetten mit dem Otome Kairo, nämlich Lime, erweckt. Und als wenn ihm Lime nicht schon genug das Leben auf den Kopf stellen würde, Otaru erweckt auch kurze Zeit später, ebenfalls mehr durch Zufall zwei der anderen Marionetten mit dem Mädchen - Stromkreis, Cherry und Bloodberry. Da diese drei Marionetten anders sind als die anderen entschließt sich Otaru dazu, sich die drei als seine Marionetten zu halten. Und abgesehen von dem Chaos, das die drei Marionetten verursachen führen sie ein recht friedliches Leben. Doch der Frieden wird gestört, durch Faust Gelhard, dem Staatsoberhaupt vom benachbarten Gartland. Er versucht, immer mehr Länder zu erobern und hat auch auf Japoness ein Auge geworfen. Gemeinsamen mit seinen drei Marionetten greift er Japoness an, um den dortigen König zu stürzen, doch Otaru und seine drei Marionetten wissen das zu verhindern.


Special vom: 09.03.2003
Autor dieses Specials: Rebecca Richter
Kategorie:
Die weiteren Unterseiten dieses Specials:
Die Charaktere
Merchandise
Manga & Anime
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button