SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman : Child of Dreams 1

Geschichten:
Child of Dreams Vol. 1
Autor: Kia Asamiya, Zeicher: Kia Asamiya, Tuscher: Kia Asamiya


Story:
Yuuko Yagi kommt als japanische Fernsehreporterin mit ihrem Team nach Gotham City um eine Reportage über das Phänomen Batman zu drehen. Schon kurz nach ihrer Ankunft treffen sie auf Two-Face und Yagis erster Kontakt mit Batman verläuft nur wenig informativ. In Gotham machen sich derweil auch der Pinguin und der Joker zu schaffen. Nach und nach kommt Batman aber gegen alle Schurken an, die versuchen die Droge ’Fanatic’ in Gotham populär zu machen. Auf dem Weg ins Krankenhaus jedoch sterben Batmans Gegner wie von Geisterhand und man stellt fest, das niemand aus Arkham Asylum fliehen konnte. Es scheint eine seltsame Verbindung nach Japan zu geben und so scheint eine Freundschaft zwischen Bruce Wayne und Yuuko Yagi unausweichlich für die Aufklärung des mysteriösen Falles...

Meinung:
Batman in der Manga-Interpretation von Kia Asamiya, dem Erfolgsautor und Zeichner von <> , <> und <> ? Der Versuch die amerikanischen Marvel Helden in diesem Format zu präsentieren scheiterte... dieser Versuch wird es garantiert nicht tun! Asamiya, der für seine düsteren Szenarien bekannt ist, schafft es genau das Flair von Batman zu treffren und stellt nur unerheblich wenig für seine Geschichte um. Auch das Charakterdesign behält er größten Teils bei und passt es nur geringfügig dem Mangastil an. Die Idee einer Reise nach Tokio wird ausgeklügelt verfasst und erscheint als recht logisch und versetzt Batman nicht einfach nur in die japanische Hauptstadt. Sofort auf den ersten Seiten lässt sich Asamiyas typischer ausgefeilter Zeichenstil erkennen. Dieses Werk ist wirklichb gelungen, und das sage soagr ich als harter Vertreter der Marvel-Front und nicht gerade Freund von DC-Comics !

Batman : Child of Dreams 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman : Child of Dreams 1

Autor der Besprechung:
Mario Vuk

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 24,95 DM / 12,76

ISBN 10:
Nicht vorhanden !

Batman : Child of Dreams 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Aufmachung
  • Special im Anhang
  • Japanische Leserichtung
Negativ aufgefallen
  • Exklusiv aber dennoch recht teuer
  • Liegt etwas schwer in der Hand :-)
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.01.2002
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Disney: Duck Stories Daan Jippes 2
Die nächste Rezension »»
Just a Pilgrim 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.