SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hero Heel 3

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Makoto Tateno

Story:
Auch wenn er bisher nur Charakterrollen gespielt hat, spielt Masaki Minami nun schon eine ganze Weile in "Airguard", einer Science-Fiction-Abenteuerserie für Kinder mit, damit die Zuschauer sein Gesicht besser kennen lernen. Sein Kollege ist der etwas ältere Sawada, der ihn gleichzeitig verwirrt und fasziniert. Das liegt jedoch nicht nur an dessen Rolle als Bösewicht der Serie, sondern auch an dessen ganz persönlicher Ausstrahlung.

Auch wenn es bereits zu einem intimen Zusammensein gekommen ist, sind die beiden jedoch noch kein Paar geworden, denn Masaki ist entsetzt über sein eigenes Verhalten. Trost sucht er sich nun bei einem anderen Kollegen namens Katagiri. Doch der junge Schauspieler merkt, dass er immer noch genug für Sawada empfindet. Denn als dessen Ex-Lover Takagi auf dem Set auftaucht und eine Gastrolle übernimmt, ist er mehr als eifersüchtig. Allerdings scheint er sich damit abfinden zu müssen, dass seine heimliche Liebe die alte Liebesbeziehung wieder aufnimmt.

Alles scheint hoffnungslos zu sein, denn der Dreh der Serie neigt sich langsam seinem Ende zu und ihe Beziehungen zu den anderen Männern vertiefen sich. Dann verletzt sich Sawada bei einer Aufnahme überraschend. Masaki kann nicht anders, als auf ihn zuzugehen und deutlich zu zeigen, was er für den Älteren empfindet. Damit bringt er einen Stein zum Rollen, der für Missverständnisse, Streit und Chaos sorgt.


Meinung:
Wie zu erwarten war schaffen es die Helden von Makoto Tatenos Geschichte natürlich nicht, sich aus dem Weg zu gehen und durch neue Partner abzulenken und umkreisen einander, ohne sich ihre Gefühle für einander einzugestehen, bevor es zur Katastrophe kommt. Um nun zeigt sich, dass ihr Treiben nicht unbemerkt geblieben ist, und sich nun auch noch dritte einmischen.

All das wird turbulent und heiter erzählt. Sehr interessant sind diesmal auch die Szenen aus der Fernsehserie in denen Fiktion und Realität ineinander fließen und dem Band zusätzlichen Schwung verleihen, weil es in ihnen auch Action gibt. Dennoch merkt man, wo die Prioritäten der Geschichte liegen, gerade weil sich die Künstlerin wesentlich intensiver mit den Gefühlen der Helden beschäftigt.

Zeichnerisch ist der Manga guter Durchschnitt, aber leider nicht mehr. Viele Figuren sehen sich zu ähnlich, so dass man sie leicht miteinander verwechseln kann, auch wenn die Biseinen ansonsten sehr ansprechend gezeichnet sind.



Fazit:
"Hero Heel" erzählt zwar eine konventionelle Geschichte, bietet dabei aber auch einige Überraschungen und einen ungewohnten Erzählstil, der neben dem Setting vor allem ältere Fans der Boys Love anziehen dürfte.



Hero Heel 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hero Heel 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770469406

192 Seiten

Hero Heel 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • die konventionelle Geschichte wird mit ein paar überraschenden Details aufgepeppt
  • ein angenehm erwachsener Erzählstil
Negativ aufgefallen
  • die Figuren sehen sich teilweise zu ähnlich
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.05.2009
Kategorie: Hero Heel
«« Die vorhergehende Rezension
Highschool Love 3
Die nächste Rezension »»
Men who cannot get married
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.