SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Anatolia Story 15

Geschichten:

Band 15

Autor, Zeichner, Tuscher: Chie Shinohara



Story:
Yuri entscheidet sich schließlich dazu, nicht mehr in ihre Zeit zurückzukehren und bei Kail zu bleiben, weil sie ihn retten will. So nimmt sie alle Konsequenzen auf sich, auch wenn das bedeuten könnte, die Zukunft nicht nur mit ihm, sondern mit einem Harem teilen zu müssen. Denn nach dem Sieg über die Aufständischen und die Ägypter erwartet man nun von dem jungen König, dass er sich die Frau an seiner Seite erwählt und präsentiert ihm fünf Prinzessinnen von edelstem Blut.
Allerdings wissen seine Vertrauten, dass sein Herz nur für eine schlägt - aber kann Kail Yuri den Intrigen eines Harems aussetzen? Bisher sah es nämlich nicht danach aus, dass sich seine stolze Kriegerin auch gegen die Gemeinheiten von Frauen wehren könnte.
Doch als jemand Skorpione in ihrem Bett aussetzt, beweist Yuri, dass sie sich sehr wohl durchsetzen und die Prinzessinnen in Schach halten kann. Allerdings ist das nicht das Einzige was sie fürchten muss, denn dann dringt das Gerücht an ihre Ohren, dass wieder einmal die Königinwitwe ihre Finger mit im Spiel hat und eine tödliche Intrige in Gang gesetzt hat.



Meinung:
Yuri muss mit den Konsequenzen ihrer Entscheidung leben und kann nun nicht mehr auf ihre Sonderstellung pochen. Langsam aber sicher hold sie die Realität wieder ein, und diese wartet mit schmerzvollen Konsequenzen auf. Denn noch immer hat die Königinwitwe nicht aufgegeben, sich an ihr und Kail rächen zu wollen. Und zudem muss sie sich klar machen, dass das Leben in der Vergangenheit einige Zugeständnisse fordert.
Erneut beweist Anatolia Story was an Potential in der Geschichte steckt und bietet auch im fünfzehnten Band eine gelungene Mischung aus Abenteuer, Romantik und Drama, wie man sie aus Historienfilmen kennt. Gerade weil die Künstlerin eine der eher unbekannten Hochkulturen gewählt hat, bleibt es spannend. Die Zeichnungen Chie Shinoharas sind wie immer sehr lebhaft und detailreich und sind gegenüber den ersten Bänden um einiges sauberer geworden.



Fazit:
"Anatolia Story" besticht auch im fünfzehnten Band durch seine spannende Handlung zwischen historischer Wahrheit und Fiktion, vor allem aber durch den ungewöhnlichen Hintergrund und die interessanten Helden. Fans abenteuerlicher Fantasy und früherer Epochen dürften von "Anatolia Story" schnell in den Bann gezogen werden, da es nicht nur um Liebe und Intrigen geht.



Anatolia Story 15 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Anatolia Story 15

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3770469451

184 Seiten

Anatolia Story 15 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • ein ungewöhnlich gewählter, sehr exotischer Hintergrund
  • lebendige Charaktere, die einen immer wieder überraschen
  • ein etwas anderer exotischer Hintergrund
Negativ aufgefallen
  • der eigenwillige Zeichenstil dürfte nicht jedem gefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.03.2009
Kategorie: Anatolia Story
«« Die vorhergehende Rezension
Starcraft: Frontline 2
Die nächste Rezension »»
King of Hell 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.